Livestream: Pegida-Demo und Gegenprotest am Kölner Hbf nach Übergriffswelle auf Frauen in Silvesternacht

pegida_nrw

Anlässlich der Ereignisse in der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof wollen Pegida-Anhänger vor dem Bahnhofsgebäude demonstrieren. Zeitgleich soll am selben Ort eine Gegenkundgebung stattfinden. RT Deutsch überträgt live und unkommentiert.



Direkt-Link zum Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=R_rvAeJzYZQ

Zur Veranstalungsseite bei Facebook

Flüchtling fährt auf Kosten der Steuerzahler mit Taxi von Kassel nach Darmstadt

taxi3Weil ein 22-jähriger Flüchtling in eine Auseinandersetzung verwickelt war, welche sich in der Unterkunft in Neustadt bei Marburg zugetragen hatte, wurde er vorübergehend wegen Landfriedensbruchs in Untersuchungshaft genommen. Nach ein paar Tagen in der JVA Kassel wurde der Haftbefehl aber wieder aufgehoben und man überlegte, was man mit dem jungen Mann anstellen soll? Zurück in die Unterkunft nach Neustadt wäre nicht hilfreich, denn wahrscheinlich würde es dann wieder zu Auseinandersetzungen kommen? Man entschied sich also, den armen traumatisierten Mann in eine andere Unterkunft zu verlegen, am besten ganz weit weg…

weiterlesen

Passau: 2500 Flüchtlinge überrennen Grenze in Wegscheid – Eltern wollen ihre Kinder nicht mehr zur Schule schicken

wegscheid1Die Angst geht um in Wegscheid! Nachdem rund 2500 Flüchtlinge am Montagabend in Wegscheid (Landkreis Passau) die Absperrungen der Bundespolizei durchbrochen und die Grenze regelrecht überrannt haben, machen sich viele Eltern nun große Sorgen um die Sicherheit ihrer Kinder, denn unweit der deutsch-österrereichischen Grenze befindet sich die Adalbert-Stifter-Mittelschule.
Obwohl die Presse mitteilt, dass sich die Lage an der Grenze inzwischen entspannt habe, wollen sich einige Eltern doch lieber selber davon überzeugen. Sie wollen zur Schule fahren und sollte sich nur ein einziger Flüchtling in der Nähe der Schule zeigen, wollen sie ihre Kinder wieder mit nachhause nehmen!

weiterlesen

Rechtswissenschaftler erstattet Anzeige gegen Merkel, Gabriel und weitere Mittäter wegen Hochverrats

merkel_gabriel_meziere_leyen

Vor kurzem kündigte die AfD an, eine Anzeige gegen Bundeskanzlerin Angela Merkel wegen „Schlepper-Tätigkeit“ zu erstatten. Auch auf der Seite des  COMPACT-Magazins gibt es zwischenzeitlich ein Vorlage zur Strafanzeige gegen Angela Merkel wegen Hochverrats. Nun legt der Rechtswissenschaftler René Schneider aus Münster nach und erstattet Anzeige gegen Angela Merkel, Sigmar Gabriel, Thomas der Maizière und Ursula von der Leyen, ebenfalls wegen Hochverrats!

weiterlesen

Grundschule in Wipperdorf soll bei laufendem Betrieb zur Hälfte in ein Asylantenheim umgebaut werden

wipperdorfWipperdorf ist eine kleine Gemeinde im Landkreis Nordhausen in Thüringen und zählt gerade mal 1363 Einwohner.
Am vergangenen Montag trafen die Elternsprecher der Grundschule in Wipperdorf zu einer außerordentliche Versammlung zusammen. Man hatte den Eltern etwas wichtiges mitzuteilen, das vor allem die Grundschüler des kleinen, beschaulichen Dörfchens betrifft. Man ahnte schon, um was es gehen sollte. Es ging um die Unterbringung von Flüchtlingen!

weiterlesen

Bereicherung pur: 380 Männer ziehen in ehemaligen Hornbach Gartencenter in Lohfelden

hornbach_lohfeldenAm vergangenen Mittwoch informierte Bürgermeister Michael Reuter und der Regierungspräsident der Stadt Kassel, Dr. Walter Lübcke, in einer Bürgerversammlung die Einwohner der Stadt Lohfelden über ihr Vorhaben, rund 384 Flüchtlinge im ehemaligen Hornbach-Gartencenter unterzubringen.  In einer Rede vor den Bürgern, erklärte der Regierungspräsident, dass er schließlich Quoten zu erfüllen hätte und wem das nicht passt, so habe jeder Deutsche das Recht und die Möglichkeit, das Land zu verlassen (siehe Video).

weiterlesen