Hunderte Gutmenschen empfangen Illegale am Westbahnhof in Wien

…überwiegend Frauen geben den meist männlichen Neubürgern Essen und Trinken… …kein Wunder, dass so viele Menschen nach Österreich und anschließend weiter nach Deutschland wollen, wenn sie so herzlich empfangen und betüdelt werden… …

Cahit Kaya: Milchmädchenrechnung zur Islamisierung

Wenn angenommen 500.000 Muslime Asyl erhalten würden und in den nächsten Jahren sagen wir je 3 Familienmitglieder nachholen, dann wären das weitere 1,5 Millionen Muslime in Deutschland. Dass das kein Feministen, überzeugte Demokraten und Menschenrechtler sind, darf man annehmen, kommen die meisten aus Gegenden, die nichts davon wissen wollen. Es wäre eine Stärkung des Patriarchats, …

Continue reading ‘Cahit Kaya: Milchmädchenrechnung zur Islamisierung’ »

Milbertshofen: Verwirrter Sudanese zündet Wohnung seiner Mutter an (Video)

Ein 27-jähriger Sudanese wohnt derzeit bei seiner Mutter in deren Zwei-Zimmer-Wohnung und schläft auf dem verglasten Balkon auf einem Klappbett.  Am Sonntag, 16.08.2015, kam er gegen 19.15 Uhr in die Wohnung und bedrohte dort seine 58-jährige Mutter mit einem Messer. Die Mutter konnte aus der Wohnung flüchten und rief die Polizei. Der 27-Jährige randalierte daraufhin …

Continue reading ‘Milbertshofen: Verwirrter Sudanese zündet Wohnung seiner Mutter an (Video)’ »

Berlin/Weissensee: Sexuelle Belästigung durch Asylbewerber?

Keine 10 Minuten im Wasser…Paarungswillige „Flüchtlings?“-Meute bildet Willkommenskulturring um kleines deutsches Mädchen (höchstens 10 Jahre alt) und fangen an zu grabbeln, bevor unsere Herrenrunde lautstark eingreifen musste…

Die Macht reicher Ölscheichs reicher Golfstaaten

Am 28.07.2015 postete ich auf unserer Facebookseite ein paar Bilder, die von einer Privatperson im Kurpark Teplice (Tschechien) gemacht wurden. Die rund 12-15 Bilder zeigten eine Horde vollverschleierter Frauen, die sich in dem besagten Park teilweise rund um die Uhr aufhalten. Strikt getrennt von den Frauen sitzen Gruppen von Männern mit langen Bärten. Die Kinder …

Continue reading ‘Die Macht reicher Ölscheichs reicher Golfstaaten’ »

Ellwangen: Auseinandersetzung zwischen Nordafrikanern und Syrern in Landeserstaufnahmestelle

Am Donnerstagabend kam es in der Landeserstaufnahmestelle in Ellwangen zu einer Auseinandersetzung zwischen Nordafrikanern und Syrern. Rund 30 Polizeibeamten aus dem Bereich des Polizeipräsidiums Aalen gelang es schließlich, die Gruppen zu trennen. Zwei Nordafrikaner wurden in Gewahrsam genommen. Die bisherigen Ermittlungen ergaben, dass es im Laufe des Abends in der Kantine zunächst zu verbalen Streitereien …

Continue reading ‘Ellwangen: Auseinandersetzung zwischen Nordafrikanern und Syrern in Landeserstaufnahmestelle’ »

Gefängnis in Passau mit Schleusern überfüllt

Seit Januar diesen Jahres wurden im Berchtesgadener Land rund 195 Schleuser festgenommen, meldet die Passauer Neue Presse. 45 davon sitzen allein im Passauer Gefängnis, welches urspünglich nur Platz für 74 Insassen bietet, aber zwischenzeitlich mit 84 Straftätern belegt ist. Auch die Autos der Schleuser bereiten der Bundespolizei Kopfzerbrechen. Mehr als 70 Schleuserautos wurden im Passauer …

Continue reading ‘Gefängnis in Passau mit Schleusern überfüllt’ »

Halbjahresbilanz der Bundespolizei Rosenheim: 11.000 illegale Grenzübertritte seit Jahresbeginn

Beinahe täglich ist derzeit die Sporthalle auf dem Gelände der Rosenheimer Bundespolizei mit unerlaubt eingereisten Personen gefüllt. Das provisorische Bettenlager ist in den vergangenen Monaten so etwas wie eine feste Einrichtung geworden. Vor allem Personen aus Eritrea, Syrien, Afghanistan und dem Irak werden dort vorübergehend untergebracht.

Connewitzer betteln für ein Asylheim

Die Initiative „Connewitz für Geflüchtete“ ist so richtig scharf auf Geflüchtete. Sie fordern sogar die Stadt auf, ein Illegalenheim auf der Freifläche der Connewitzer Leopoldstraße zu errichten. Dort steht nämlich eine 5600qm² große Fläche für gut 2 Millionen Euro zum Verkauf. Wohnungsbau ist möglich – also kann man auch eine Unterkunft für Asylbewerber dort errichten, …

Continue reading ‘Connewitzer betteln für ein Asylheim’ »