“Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” und “marktförmiger Extremismus”

Die bereits erwähnte Studie “Fragile Mitte – Feindselige Zustände” der Friedrich-Ebert-Stiftung befasst sich ab Seite 61 (pdf) mit sogenannten “menschenfeindlichen Zuständen”. Davon wurden von den Autoren Anna Klein, Eva Groß und Andreas Zick für das Jahr 2014 zwölf “Facetten” ausfindig gemacht (siehe Abbildung oben). Die Autoren schreiben dazu, dass diese Palette der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit dem …

Continue reading ‘“Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” und “marktförmiger Extremismus”’ »

Der Islam passt nicht zu Deutschland

In freien Gesellschaften regelt sich der Markt der Religionen über Angebot und Nachfrage. Wer eine qualitativ hochwertige Religion im Angebot hat, von der sich die Menschen etwas Positives versprechen, kann mit Zulauf und entsprechenden Einnahmen rechnen (Spenden, Kirchensteuer, Träger von Einrichtungen). Eine Religion muss attraktiv sein, eine positive Ausstrahlung besitzen. Sinkt das Image einer Religion, …

Continue reading ‘Der Islam passt nicht zu Deutschland’ »

Weiden: Flüchtlinge in Turnhalle – Vereine und Schüler raus

Nach Landsberg trifft es nun auch Weiden. Auf Anordnung der Staatsregierung müssen Landkreise und kreisfreie Städte in einem so genannten Notfallplan für den Winter kurzfristig Platz für 200 bis 300 Asylbewerber zur Verfügung stellen. Dafür hat die Stadt Weiden vor einer Woche die Mehrzweckhalle ausgewählt. Sie soll “kurzfristig” als Asylbewerberunterkunft genutzt werden (wer’s glaubt?!). Sämtliche …

Continue reading ‘Weiden: Flüchtlinge in Turnhalle – Vereine und Schüler raus’ »

HoGeSa-Demo in Köln: Glaubt nicht alles, was die Medien Euch vorlügen

Ich möchte noch mal ein paar Gedanken hier lassen zu der Demo “Hooligans gegen Salafisten” in Köln am 26.10.2014. Leute: Ich hasse Gewalt. Mich haben die Flaschenwürfe auf die Polizei schon vor Ort, wie man in meinem Video sehen kann, echt mitgenommen. Das geht nicht. Ich stehe auch nicht mit Ausländerhassern oder Nazis oder aggressiven …

Continue reading ‘HoGeSa-Demo in Köln: Glaubt nicht alles, was die Medien Euch vorlügen’ »

Landsberg: Schüler und Vereine raus – Flüchtlinge rein

Es sind Dinge, die einem die Sprache verschlagen. Dinge, die man einfach begreifen kann, weil sie so absurd sind, dass man nur noch mit dem Kopf schütteln kann. Für den normal denkenden Bürger ist es immer wieder unbegreiflich, was sich unsere Politclowns alles ausdenken, um die täglich ankommende Flut an Asylbewerbern in den Griff zu …

Continue reading ‘Landsberg: Schüler und Vereine raus – Flüchtlinge rein’ »

Wohin mit den vielen Asylanten? Alles schon besetzt!

Neulich entdeckte ich im Kommentarbereich von pi-news.net eine Liste mit Orten, wo bereits Asylbewerber untergekommen sind bzw. Gebäude zweckentfremdet oder gar enteignet wurden. Diese Liste möchte ich hier nun veröffentlichen, mit den entsprechenden Links ergänzen und weiterführen. Wer neue Links findet, kann diese im Kommentarbereich posten oder mir per Email zusenden. Schaut immer mal wieder …

Continue reading ‘Wohin mit den vielen Asylanten? Alles schon besetzt!’ »

Zirze’s Kommentar zu: Flüchtlinge protestieren wegen Dreck und schlechtem Essen

In den vergangenen Wochen hören wir immer wieder von Flüchtlingen, die sich über die Zustände in den Asylbewerber-Unterkünften beschweren (hier, hier, hier und hier). So auch in den vergangenen Tagen in Zirndorf. Dort demonstrierten nämlich rund 50 Flüchtlinge mit Plakaten in der Erstaufnahmeeinrichtung, um auf ihre Wohnsituation aufmerksam zu machen.  Zu dreckig sei es dort. …

Continue reading ‘Zirze’s Kommentar zu: Flüchtlinge protestieren wegen Dreck und schlechtem Essen’ »

Taqiyya-Studie zur Migrantenkriminalität

Alles, was man über diese “Studie” wissen muss, geht bereits aus deren Deckblatt hervor. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass die wertvollen Ergebnisse durch Befragung jugendlicher Migranten gewonnen wurden. Wer trotzdem Näheres erfahren möchtes, kann sich hier die Studie ansehen und die begleitende Propaganda lesen. Als da wären: