Egelsbach: Rentner werden aus einer Wohnanlage geworfen, damit Platz für Flüchtlinge ist

Senioren aus Egelsbach (Hessen), die größtenteils ihr Leben lang gearbeitet haben, Steuern und Abgaben bezahlt haben, werden aus ihren vier Wänden geschmissen, weil der Platz für Asylbewerber benötigt wird.

Hagen-Wehringhausen: “Rosafarbenes Haus” bleibt für mindestens zwei weitere Jahren stehen

Weil es in Volker D.’s Wohnung in Bad Godesberg angeblich bestialisch nach Pferdesalbe stank, zogen Nachbarn aus und die Vermieterin vor Gericht. Nach 54 Jahren wurde dem 84-Jährigen der Mietvertrag gekündigt, berichtete Die Welt am 18.10.2014. Ganz anders läuft es zur Zeit bei einer 9-köpfigen Familie in Hagen-Wehrighausen, die seit 20 Jahren eine Wohn- und …

Continue reading ‘Hagen-Wehringhausen: “Rosafarbenes Haus” bleibt für mindestens zwei weitere Jahren stehen’ »

Türkischer Familienclan besetzt seit 20 Jahren städtisches Gebäude illegal und zahlt keine Miete

Ein türkischer Familienclan in Wehringhausen besetzt seit 20 Jahren illegal ein städtisches Gebäude. Seit Januar 2010 soll für die Gewerbehallen und Wohnräume keine Miete mehr gezahlt worden sein. Die monatliche Kaltmiete liegt bei über 4000 Euro. Allein zwischen Januar 2010 und Juli 2012 wären dadurch nahezu 97 000 Euro an Rückständen aufgelaufen, berichtet die Westfalenpost. Da …

Continue reading ‘Türkischer Familienclan besetzt seit 20 Jahren städtisches Gebäude illegal und zahlt keine Miete’ »

Was Politik, Kirche, Promis, Lobbyisten und andere über PEGIDA sagen

Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer Neujahrsansprache 2014 über Pegida: “Heute rufen manche Montags wieder »Wir sind das Volk«, aber tatsächlich meinen sie: »Ihr gehört nicht dazu – wegen eurer Hautfarbe oder eurer Religion«. Deshalb sage ich allen, die auf solche Demonstrationen gehen: Folgen Sie denen nicht, die dazu aufrufen! Denn zu oft sind Vorurteile, ist …

Continue reading ‘Was Politik, Kirche, Promis, Lobbyisten und andere über PEGIDA sagen’ »

Naika Foroutan will die deutsche Identität “postmigrantisch” neu verhandeln

Die völlig überbewertete und mit öffentlichen Geldern bis zur Scheitelspitze gepamperte Sarrazin-Hasserin Naika Foroutan hat eine Studie mit dem unterirdischen Titel “Deutschland postmigrantisch I“ in den Rachen der Medien geworfen. Die Mohammedanerin gibt auf Seite 11 an, 8.270 Personen befragt zu haben. Zählt man dann den tatsächlichen Stichprobenumfang dort zusammen, wo er ausnahmsweise mal angegeben …

Continue reading ‘Naika Foroutan will die deutsche Identität “postmigrantisch” neu verhandeln’ »

Ergebnis der neuen Ausländerstudie: Keine Einwanderung ist für Deutschland ein Gewinn

Es gibt eine neue Studie zum Thema Einwanderung (ZEW-Studie-Einwanderung-2014). Die über die deutschen Medien verbreitete Propaganda stimmt allerdings nicht mit den tatsächlichen Ergebnissen der Studie überein (vergl. Beispiel BLÖD)!  Das Ergebnis lautet in Wahrheit, dass die bisherige Einwanderungspolitik ein absoluter Fehlschlag war und Deutschland Milliarden gekostet hat. Angesichts der verheerenden fiskalischen Zustände ist zukünftige Einwanderung …

Continue reading ‘Ergebnis der neuen Ausländerstudie: Keine Einwanderung ist für Deutschland ein Gewinn’ »

“Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” und “marktförmiger Extremismus”

Die bereits erwähnte Studie “Fragile Mitte – Feindselige Zustände” der Friedrich-Ebert-Stiftung befasst sich ab Seite 61 (pdf) mit sogenannten “menschenfeindlichen Zuständen”. Davon wurden von den Autoren Anna Klein, Eva Groß und Andreas Zick für das Jahr 2014 zwölf “Facetten” ausfindig gemacht (siehe Abbildung oben). Die Autoren schreiben dazu, dass diese Palette der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit dem …

Continue reading ‘“Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit” und “marktförmiger Extremismus”’ »

Der Islam passt nicht zu Deutschland

In freien Gesellschaften regelt sich der Markt der Religionen über Angebot und Nachfrage. Wer eine qualitativ hochwertige Religion im Angebot hat, von der sich die Menschen etwas Positives versprechen, kann mit Zulauf und entsprechenden Einnahmen rechnen (Spenden, Kirchensteuer, Träger von Einrichtungen). Eine Religion muss attraktiv sein, eine positive Ausstrahlung besitzen. Sinkt das Image einer Religion, …

Continue reading ‘Der Islam passt nicht zu Deutschland’ »