Wenn die islamische Einwanderung nicht endlich gestoppt wird: 50 Prozent Moslems 2065 in Deutschland

In der Türkei erobern die Islamisten Schritt für Schritt die Bastionen der Macht und bedrohen nicht nur in den Augen des Militärs die strikte Trennung von Staat und Religion. Islam-Experten sagen eine ähnliche Entwicklung für Europa voraus. Auch Deutschland wird kein mehrheitlich christlich geprägtes Land bleiben, wenn die Entwicklung so weitergeht.

Guntram Schneider präsentiert das neue Einwanderungsgesetz der SPD!

Neulich tönte der hochrangige SPD-Politiker Thomas Oppermann, er wolle endlich ein Einwanderungsgesetz für Deutschland! So richtig mit Punkten wie in Kanada. “Wow!” dachte der einfache Arbeiter aus dem Ruhrpott – “Endlich tut die SPD mal was!”. Denn der einfache Arbeiter aus dem Ruhrpott zahlt seit Jahren Steuern und Sozialversicherung, hat aber das dumme Gefühl, dass …

Continue reading ‘Guntram Schneider präsentiert das neue Einwanderungsgesetz der SPD!’ »

Polizisten sind keine Menschen? Entlarvender Kommentar in der ZEIT

Krampfhaft versucht das ZEIT-Nachwuchstalent Lenz Jacobsen, den Gewaltausbruch des linken Mobs in Frankfurt zu relativieren. Kostproben aus seinem Kommentar: Natürlich ist Blockupy keine Truppe von Randalierern. – Natürlich war die große Blockupy-Mehrheit friedlich. – Natürlich sind die meisten EZB-Kritiker keine Schläger. Die sogenannte “friedliche Mehrheit” wurde bisher von linksversifften Medien zur Relativierung des islamischen Faschismus …

Continue reading ‘Polizisten sind keine Menschen? Entlarvender Kommentar in der ZEIT’ »

Kopftuch trifft auf Lätzchen

Das islamische Schamkonzept, das nun vom Bundesverfassungsgericht abgesegnet wurde, unterteilt das Lehrerkollegium in reine und unreine Personen. Eine Lehrerin, die an einer Kette ein Kreuz trägt, ist eine unreine Person. Sie zeigt nämlich,  dass Jesus Christus für die Sünden der Menschheit am Kreuz gestorben ist. Sie repräsentiert damit das christliche Konzept, das davon ausgeht, dass …

Continue reading ‘Kopftuch trifft auf Lätzchen’ »

Mit Bibelverfälschung gegen Pegida

Dass die Presse lügt wie gedruckt, daran hat man sich in Deutschland gewöhnt und denkt sich – wie zu DDR-Zeiten – seinen Teil. Dass jetzt aber Kirchen mit Lügen-Bannern behängt werden, hat eine ganz neue Qualität. Die ev. Kirche Frankfurt behauptet auf dem Banner, der Evangelist Markus habe in Kap. 12, Vers 31 seines Evangeliums …

Continue reading ‘Mit Bibelverfälschung gegen Pegida’ »

Presseschau vom 23.02.2015

+++ Linksextremismus: Mehrheit vermisst in Deutschland echte Demokratie +++ Hortkinder besuchen Moschee +++ Gehört das Christentum noch zu Deutschland? +++ Schneeberg: Flüchtlinge hinterlassen verwüstete Turnhalle +++ Deutsche blicken düster aufs Alter: Die Rente wird nicht zum Leben reichen +++ Kirchenbänke immer leerer – Moschee gut gefüllt +++ Hattingen: Junge schneidet Schülerin die Kehle durch +++ …

Continue reading ‘Presseschau vom 23.02.2015’ »

Dortmund: Mutter und Tochter von Jugendlichen™ zusammengeschlagen!

“Nach Dortmunder Karnevalszug: Mutter + Tochter von Ausländermob zusammengeschlagen!” So titelte am vergangenen Montag der Blog “DortmundEcho.org“. Da wir solchen Meldungen immer gerne auf den Grund gehen, machten wir uns auf die Suche nach weiteren Informationen zu diesem Vorfall, doch leider war an dem besagten Tag nichts in der Presse zu finden. Komischweise konnten wir …

Continue reading ‘Dortmund: Mutter und Tochter von Jugendlichen™ zusammengeschlagen!’ »

Egelsbach: Rentner werden aus einer Wohnanlage geworfen, damit Platz für Flüchtlinge ist

Senioren aus Egelsbach (Hessen), die größtenteils ihr Leben lang gearbeitet haben, Steuern und Abgaben bezahlt haben, werden aus ihren vier Wänden geschmissen, weil der Platz für Asylbewerber benötigt wird.