Versuchtes Tötungsdelikt in Gießen: Politisch korrekte Berichterstattung

Wir erleben es Tag für Tag, dass Menschen, egal ob jung oder alt, grundlos in eine Auseinandersetzung gezogen werden. Sie werden angepöbelt, beleidigt, bedroht, ausgeraubt, verprügelt, gemessert oder so lange gegen den Kopf getreten, bis sie sich nicht mehr rühren. Wir erleben leider auch, dass die Presse, gerade in solchen Fällen, gerne auch mal ein …

Continue reading ‘Versuchtes Tötungsdelikt in Gießen: Politisch korrekte Berichterstattung’ »

Türkisch-arabische Schakale messern sich

Gerüchten zufolge soll angeblich ein Bremer Araber-Clan beteiligt sein. Kann aber auch falsch sein. Was machen wir falsch, wenn wir dieses archaisch-faschistoide menschenverachtende Clan-Verhalten nicht gut heißen? Die Hannoversche spricht von “Streithähnen”. Wie schön, klingt nach ner verniedlichenden Kabbelei im Kindergarten. Da müssen die Täter, auch der 30- und 34jährige Täter doch glatt nach Jugendstrafrecht …

Continue reading ‘Türkisch-arabische Schakale messern sich’ »

“Helfer des Islams” spaziert munter durch Berlin

Der Iraker Rafik Y. (38) ist ein typischer “Helfer des Islams”. Zusammen mit zwei Komplizen plante er 2004 ein Attentat auf den früheren irakischen Ministerpräsidenten Ijad Hashim Allawi. Polizei und Verfassungsschutz kamen ihm jedoch auf die Schliche und buchteten ihn ein. Acht Jahre saß er dafür in Stuttgart im Gefängnis. Nach seiner Entlassung verhängte das …

Continue reading ‘“Helfer des Islams” spaziert munter durch Berlin’ »

Arme Roma und Sinti

Drehen sie jetzt durch, die VertreterInnen der strukturell rassistischen Mehrheitsgesellschaft und ihre grünen und sozialdemokratischen RepräsentantInnen? Ist die Bremer Finanzsenatorin und stellvertretende Bürgermeisterin Karoline Linnert (Foto) eine pöhse Naziiii_n? Sie hetzt heute 30 BeamtInnen und eine ganze Horde von pöhsen VollzugsbeamInnen auf arme arme strukturell benachteiligte Roma und Sinti. Wie sollen sich diese armen Menschen …

Continue reading ‘Arme Roma und Sinti’ »

Geiselnahme in Kölner Kindertagesstätte

Nach zehnstündigem Nervenkrieg beendete eine Spezialeinheit der Polizei am Freitagabend die Geiselnahme in einer Kindertagesstätte im Kölner Stadtteil Chorweiler. Der Geiselnehmer, ein 47 Jahre alter Türke, wurde dabei durch einen Schuss in die Schulter verletzt. Seine Geisel, den 51-jährigen Kita-Leiter, hatte er mit einem Messer am Bein verletzt. Über das Motiv des Täters kann man …

Continue reading ‘Geiselnahme in Kölner Kindertagesstätte’ »

Roma-Zuwanderung in NRW spitzt sich zu – Grüne verkennen raue Wirklichkeit

Wenn es um das Thema Einwanderung geht, sind die Grünen an Naivität und Realitätsverweigerung wirklich nicht zu überbieten. Am liebsten hätten sie es, wenn sich alle Kulturen dieser Erde freundlich die Hände reichen und fröhlich singend den Ringelrein tanzen würden. Doch die Realität sieht anders aus. Die Lage in den Großstädten, speziell in Duisburg, Köln, Düsseldorf …

Continue reading ‘Roma-Zuwanderung in NRW spitzt sich zu – Grüne verkennen raue Wirklichkeit’ »

Islam ist Frieden™! Bundesweite Razzia bei Salafisten!

Hunderte Polizisten sind in Nordrhein-Westfalen und Hessen zu Razzien gegen Salafisten ausgerückt. Sie sollen das Vermögen zweier Vereine beschlagnahmen, die Innenminister Friedrich verboten hatte. Davon betroffen sind rund 20 Personen und mindestens ebenso viele Wohnungen in den Bundesländern NRW und Hessen. Hunderte Beamte sind im Einsatz. Die Aktionen dauern noch an. Äh…wie war das nochmal? Islam …

Continue reading ‘Islam ist Frieden™! Bundesweite Razzia bei Salafisten!’ »

Kürzungen bei der Polizei – Massive Einschnitte bei der Sicherheit befürchtet

Willkommenskultur und Einwanderung in die Sozialkassen kostet Geld – viel Geld! Und da nun mal die rot-grüne Landesregierung in NRW im Multi-Kulti Wahn ist, müssen die Kosten für den Bevölkerungsaustausch auf Biegen und Brechen zusammengespart werden. Da den Volksvertretern, die Sicherheit der Bürger offensichtlich egal ist, hat man nun beschlossen, allein in diesem Jahr gut …

Continue reading ‘Kürzungen bei der Polizei – Massive Einschnitte bei der Sicherheit befürchtet’ »