Der Islam passt nicht zu Deutschland

In freien Gesellschaften regelt sich der Markt der Religionen über Angebot und Nachfrage. Wer eine qualitativ hochwertige Religion im Angebot hat, von der sich die Menschen etwas Positives versprechen, kann mit Zulauf und entsprechenden Einnahmen rechnen (Spenden, Kirchensteuer, Träger von Einrichtungen). Eine Religion muss attraktiv sein, eine positive Ausstrahlung besitzen. Sinkt das Image einer Religion, …

Continue reading ‘Der Islam passt nicht zu Deutschland’ »

Mangelnde Schulleistungen von Migranten – Wahlplakate sind Schuld

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen das Migranten nie und niemals irgendeine Schuld trifft? Sind sie schlecht integriert, liegt es an den fehlenden Bemühungen der Aufnahmegesellschaft. Werden sie gewalttätig, liegt es an der täglichen Diskriminierung und rauben oder stehlen sie, liegt es an fehlender Teilhabe. Migranten tragen, egal um was es geht, nie selbst die Verantwortung, …

Continue reading ‘Mangelnde Schulleistungen von Migranten – Wahlplakate sind Schuld’ »

Geheimakte Gauck: Der Pfarrer und die Stasi

Am 23. März 2012 wurde der ostdeutsche Ex-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern ebendieser Medienhäuser wird uns nun Joachim Gauck als charismatischer Bürgerrechtler, diplomatisch versierter Versöhner, erfolgreicher Stasi-Jäger und moralisch …

Continue reading ‘Geheimakte Gauck: Der Pfarrer und die Stasi’ »

Syrien: Die Lügen der USA

Derzeit trommeln Barack Obama und US-Außenminister John Kerry für einen Angriffskrieg gegen Syrien. Das dieser kommen wird steht außer Frage denn der teuflische Plan wird mit allen Mitteln vorangetrieben. Nachdem die USA bereits signalisiert hatten, auch ohne UN-Mandat einen Krieg zu beginnen, wird auch der mehrheitliche Kriegsunwille der amerikanischen Bevölkerung völlig ignoriert. Wenige Tage vor …

Continue reading ‘Syrien: Die Lügen der USA’ »

Jugendkriminalität: 90 Prozent der Täter haben Migrationshintergrund

Der Multi-Kulti-Wahnsinn wird ein böses Ende nehmen. Nach jahrzehntelanger, unkontrollierter Einwanderung, werden die Zeichen für ein böses Erwachen immer deutlicher. Gefordert von Industrie und Handel, gewünscht von Multi-Kulti-Besoffenen und erhofft von den Hassern alles deutschen, haben die Regierungen der letzten Jahre willfährig Beihilfe zur Abschaffung Deutschlands geleistet. Das Ergebnis wird sich nicht mehr umkehren lassen …

Continue reading ‘Jugendkriminalität: 90 Prozent der Täter haben Migrationshintergrund’ »

Obamas noble Kriegsdrohung – Dem Friedensnobelpreisträger geht es um die Menschenwürde

Aha, wir haben es gewusst. Nicht Barack Obama ist der Kriegstreiber, sondern der nach Weltmacht strebende Russe. Obama geht es im Syrien-Konflikt ausschließlich um Menschenrechte und Menschenwürde. Das erklärt uns zumindest Udo van Kampen im ZDF-heute-journal am 6. September aus St. Petersburg. Na dann… Attacke.

Politkorrekte Volksverarsche: Im „Tatort“ sind die U-Bahn-Schläger deutsch

Lügen und Tatsachenverdrehung. Am kommenden Sonntag können Sie sich in der ARD davon Überzeugen, wie Medien Wahrheiten verdrehen und politisch korrekt einen orientalischen Volkssport, nämlich Angriffe in öffentlichen Verkehrsmitteln, als deutsche Abartigkeit hinstellen. Böse Deutsche nehmen einem alten Mann die Gehhilfen weg und töten dann den „Helfer“. Miese Schweine also diese Deutschen. Der „Tatort“ will …

Continue reading ‘Politkorrekte Volksverarsche: Im „Tatort“ sind die U-Bahn-Schläger deutsch’ »

Wer schützt uns? – Die zwei Optionen

Lesen, nachdenken und verstehen.                          Kriminelle und friedfertige Bürger verhalten sich wie Wasser und Öl: sie mischen sich nicht. Wenn ihr als Normalbürger eine Gang von 20 mit Messern bewaffneten, aggressiven Jugendlichen seht, geht ihr ihnen aus dem Weg. Ihr geht nicht auf sie zu, redet mit ihnen über …

Continue reading ‘Wer schützt uns? – Die zwei Optionen’ »

Joachim Gauck hofft auf Staatsoberhaupt mit Migrationshintergund

Die deutschen Parteien sollten sich nach Ansicht von Bundespräsident Joachim Gauck verstärkt um Migranten bemühen. Auch als Staatsoberhaupt kann sich Gauck in Zukunft einen Migranten vorstellen. Davon würden alle profitieren. Gauck: „Deutsche mit afrikanischen Wurzeln sind ein selbstverständlicher Teil der Vielfalt Deutschlands. In den Parlamenten und Regierungen gibt es bisher nur wenige Frauen und Männer …

Continue reading ‘Joachim Gauck hofft auf Staatsoberhaupt mit Migrationshintergund’ »