Das öffentliche zerreissen einer Bibel gehört zum Recht der freien Meinungsäußerung

adam_darski_bibelWenn ein Sänger einer Rockband auf der Bühne eine Bibel zerreisst und die Katholische Kirche als „mörderische Sekte“ bezeichnet, dann ist das sein Recht auf freie Meinungsäußerung, das entschied die EU-Kommission in Brüssel. Zuvor war der Frontmann der polnischen Black-Metal-Band „Behemoth“, Adam Darski, wegen Verletzung religiöser Gefühle von polnischen Behörden angezeigt worden. Die EU entschied allerdings, dass eine mögliche Verurteilung des Musikers den „europäischen Werten“ widerspreche.

weiterlesen

Share Button

Angehörige müssen Verstorbene auf eigene Kosten zurückholen

gestohlene Särge in Polen

Polnisches Diebsgesindel stahl vor zehn Tagen den Transporter einer Bestattungsfirma, in dem sich zwölf  Särge mit Verstorbenen befanden. Die Särge fand man in einem Wald in Polen. Nun sollen die trauernden und entsetzten Familienangehörigen den komplizierten Rücktransport selbst übernehmen: weiterlesen

Share Button

Europäer mögen den Euro nicht

Im Würgegriff des Euro - Spanier demonstrieren gegen die Haushaltspolitik

Im Würgegriff des Euro – Spanier demonstrieren gegen die Haushaltspolitik

Die Spanier gehen mittlerweile in Massen auf die Straße, liefern sich Straßenschlachen mit der Polizei und hätten gestern fast das Parlament gestürmt. Sie sind mit der Euro-Politik nicht einverstanden und verlangen Neuwahlen. Heute in Griechenland: Zorn der Massen legt Leben in Griechenland lahm Wie sieht die Stimmung in anderen Ländern aus? Hier ernüchternde Umfrageergebnisse: weiterlesen

Share Button

Polnische Autodiebe immer dreister

AutodiebeDie Polizei spricht bei dem, was sich gestern im deutsch-polnischen Grenzgebiet abgespielt hat, von einer „neuen Qualität“ im kriminellen Milieu der polnischer Autodiebe. Die grenzüberschreitenden Diebesbanden werden nicht nur immer frecher, sondern auch gefährlicher: weiterlesen

Share Button