Asylanten zerlegen Unterkunft und schmieren Hakenkreuze an die Wände

Welche Lebensfreude zwei Asylbewerber in Großenlangheim versprühen, davon durfte sich die Polizei am Freitag selbst überzeugen. Sie zerlegten die Unterkunft, zündelten an einer holzverkleideten Wand herum und bemalten die Wände mit Hakenkreuzen. Als die Polizei eintraf, wurden sie zudem mit einem Stuhlbein angegriffen. Related Tags:

Grabscherei in der Disco: Hausverbot für Flüchtlinge

In einigen Ingolstädter Discotheken häufen sich derzeit die Beschwerden, dass junge Besucherinnen von Flüchtlingen sexuell belästigt und begrabscht werden. Die Männer folgen den Frauen sogar bis zur Toilette oder bis vor die Haustüre, wie einige Diskothekenbesucherinnen dem Donaukurier berichten.  Die Clubbetreiber haben nun auf die Beschwerden reagiert und haben ihr Sicherheitspersonal multikulturell aufgestockt. Ihr Ziel …

Continue reading ‘Grabscherei in der Disco: Hausverbot für Flüchtlinge’ »

Bad Zwischenahn: Polizist erschießt verwirrten, nackten Afrikaner

Am Sonntagvormittag  (01.02.2015) haben Anwohner der Elmendorfer Straße in Rostrup (Gemeinde Bad Zwischenahn) die Polizei alamiert, weil jede Menge Gegenstände aus dem Fenster einer Mietwohnung flogen. Als die Polizei vor Ort eintraf, kam ihnen bereits ein unbekleideter und scheinbar verwirrter Afrikaner entgegen. Dass der Mann hinter dem Rücken ein Messer verbarg, sahen die Polizisten nicht. Related …

Continue reading ‘Bad Zwischenahn: Polizist erschießt verwirrten, nackten Afrikaner’ »

Hagen-Wehringhausen: “Rosafarbenes Haus” bleibt für mindestens zwei weitere Jahren stehen

Weil es in Volker D.’s Wohnung in Bad Godesberg angeblich bestialisch nach Pferdesalbe stank, zogen Nachbarn aus und die Vermieterin vor Gericht. Nach 54 Jahren wurde dem 84-Jährigen der Mietvertrag gekündigt, berichtete Die Welt am 18.10.2014. Ganz anders läuft es zur Zeit bei einer 9-köpfigen Familie in Hagen-Wehrighausen, die seit 20 Jahren eine Wohn- und …

Continue reading ‘Hagen-Wehringhausen: “Rosafarbenes Haus” bleibt für mindestens zwei weitere Jahren stehen’ »

Türkischer Familienclan besetzt seit 20 Jahren städtisches Gebäude illegal und zahlt keine Miete

Ein türkischer Familienclan in Wehringhausen besetzt seit 20 Jahren illegal ein städtisches Gebäude. Seit Januar 2010 soll für die Gewerbehallen und Wohnräume keine Miete mehr gezahlt worden sein. Die monatliche Kaltmiete liegt bei über 4000 Euro. Allein zwischen Januar 2010 und Juli 2012 wären dadurch nahezu 97 000 Euro an Rückständen aufgelaufen, berichtet die Westfalenpost. Da …

Continue reading ‘Türkischer Familienclan besetzt seit 20 Jahren städtisches Gebäude illegal und zahlt keine Miete’ »

Heidelberg: Asylbewerber belästigen Frauen – Polizei setzt Reiterstaffel ein

“Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Herzlichkeit und ihrer Lebensfreude sind eine Bereicherung für uns alle.” Diese Aussage von Prof. Dr. Maria Böhmer (CDU), der ehemaligen Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, dürfte uns allen noch in den Ohren klingeln.  Was Frau Böhmer damit gemeint hat, das durften jetzt die Anwohner rings um die ehemalige Kaserne “Patrick …

Continue reading ‘Heidelberg: Asylbewerber belästigen Frauen – Polizei setzt Reiterstaffel ein’ »

Der Islam passt nicht zu Deutschland

In freien Gesellschaften regelt sich der Markt der Religionen über Angebot und Nachfrage. Wer eine qualitativ hochwertige Religion im Angebot hat, von der sich die Menschen etwas Positives versprechen, kann mit Zulauf und entsprechenden Einnahmen rechnen (Spenden, Kirchensteuer, Träger von Einrichtungen). Eine Religion muss attraktiv sein, eine positive Ausstrahlung besitzen. Sinkt das Image einer Religion, …

Continue reading ‘Der Islam passt nicht zu Deutschland’ »