Taqiyya-Studie zur Migrantenkriminalität

Alles, was man über diese “Studie” wissen muss, geht bereits aus deren Deckblatt hervor. Vielleicht sollte man noch erwähnen, dass die wertvollen Ergebnisse durch Befragung jugendlicher Migranten gewonnen wurden. Wer trotzdem Näheres erfahren möchtes, kann sich hier die Studie ansehen und die begleitende Propaganda lesen. Als da wären:

Die “zensierte Gewalt” 2010 – 2014

Wussten Sie, liebe Leserinnen und Leser, dass wir seit Januar 2010 bis einschließlich heute mindestens 213 Tote durch die sogenannte “zensierte Gewalt” zu beklagen haben? Nein? Ich auch nicht, aber mich hat es interessiert, wie viele Menschen in den letzten Jahren unter der “zensierten Gewalt” zu Schaden gekommen sind oder sogar ihr Leben lassen mussten …

Continue reading ‘Die “zensierte Gewalt” 2010 – 2014’ »

Kommentar: Er hat Jehova gesagt

Frank Plasberg hatte am Montagabend in altbekannter Manier zur Diskussion bei der ARD geladen. Die Runde hätte, wie so oft, nicht ausgewogener sein können. Das Schema war erkennbar: Zunächst diskutieren die angenehmen Gäste über die Zukunft unseres Landes, über mögliche Steuererhöhungen und gebrochene Wahlversprechen. Erst später kommt jemand ins Gespräch, den es – frei nach …

Continue reading ‘Kommentar: Er hat Jehova gesagt’ »

Nach der Wahl: AfD legt an Popularität zu

Sie haben versucht, sie zu bändigen, kleinzurechnen, niederzureden und zu verleumden. Es sollte bei Versuchen bleiben. Knapp eine Woche nach der Bundestagswahl legt die Alternative für Deutschland (AfD) an Popularität zu, die FDP stützt weiter ab. Ein Deutschland-Trend.

München: “Orientalisch aussehender” Mann belästigt Wies’n Besucherin

Die Medien lassen sich immer wieder neue Umschreibungen einfallen, um bloß nicht “das Kind beim Namen zu nennen”. Vor allem, wenn es um Täterbeschreibungen geht, sind sie besonders ausgekocht und einfallsreich! Oftmals wird lediglich von Jugendlichen™ berichtet. Manchmal schreibt man auch von Unbekannten mit schwarzen, zurückgegelten Haaren und dunklem Teint™.  Allseits bekannt ist die Beschreibung …

Continue reading ‘München: “Orientalisch aussehender” Mann belästigt Wies’n Besucherin’ »

TV-Tipp: Bernd Lucke (AfD) bei “Anne Will”, 23:45 Uhr, ARD

Zur besten Sendezeit, wenn der Rechtschaffene schläft, bietet die ARD im Rahmen der Sendung “Anne Will” eine Diksussion zum Thema “Euro-Kritiker auf dem Vormarsch – kann Merkel sie kleinhalten?” u.a. mit AfD-Chef Bernd Lucke. Dieses Ereignis dürfte nach Inaugenscheinnahme der weiteren Gäste zu diesem Thema nur eine weitere mediale Inquisition darstellen, in der versucht wird, …

Continue reading ‘TV-Tipp: Bernd Lucke (AfD) bei “Anne Will”, 23:45 Uhr, ARD’ »

Die Wahrheit über Gewalt an Schulen – Wirklich?

Mobbing, Abziehen und Mordversuche -auf Hamburgs Schulhöfen steigt die Gewalt. Eine Kleine Anfrage des familienpolitischen Sprechers der CDU-Fraktion, Christoph de Vries, zeigt: Gewalt nimmt auf den Hamburger Schulhöfen zu. Die Zahlen zeigen: Es gab 13 Prozent mehr Vorfälle als im vergangenen Schuljahr. Insgesamt handelt es sich um 1103 Taten – und das sind nur die …

Continue reading ‘Die Wahrheit über Gewalt an Schulen – Wirklich?’ »

Geheimakte Gauck: Der Pfarrer und die Stasi

Am 23. März 2012 wurde der ostdeutsche Ex-Pfarrer Joachim Gauck als elfter Bundespräsident vereidigt. Wenige Wochen zuvor war sein Vorgänger Christian Wulff von einer Phalanx höchst tugendhafter bundesdeutscher Medien aus dem Amt gejagt worden. Von den meisten Vertretern ebendieser Medienhäuser wird uns nun Joachim Gauck als charismatischer Bürgerrechtler, diplomatisch versierter Versöhner, erfolgreicher Stasi-Jäger und moralisch …

Continue reading ‘Geheimakte Gauck: Der Pfarrer und die Stasi’ »

Obamas noble Kriegsdrohung – Dem Friedensnobelpreisträger geht es um die Menschenwürde

Aha, wir haben es gewusst. Nicht Barack Obama ist der Kriegstreiber, sondern der nach Weltmacht strebende Russe. Obama geht es im Syrien-Konflikt ausschließlich um Menschenrechte und Menschenwürde. Das erklärt uns zumindest Udo van Kampen im ZDF-heute-journal am 6. September aus St. Petersburg. Na dann… Attacke.