Migrantengewalt kann jeden treffen!

Der Tagesspiegel veröffentlichte vor ein paar Tagen exklusiv eine Untersuchung des Moses Mendelssohn Zentrums (MMZ), aus der hervorgeht, dass die Zahl der Todesopfer rechter Gewalt in Brandenburg seit der Wiedervereinigung gestiegen sei. Laut Abschlussbericht des MMZ sollen von 1990 bis einschließlich 2014 allein in Brandenburg 18 Menschen Opfer rechter Gewalt geworden sein.

Schulleiter des Wilhelm-Diess-Gymnasiums in Pocking rudert zurück: „Es gab nie Kleidervorschriften“

Der Elternbrief von Martin Thalhammer, Schulleiter des Wilhelm-Diess-Gymnasiums in Pocking, verbreitetete sich im Internet wie ein Lauffeuer. „Rechtstendierende Medien“, so schreibt die Passauer Neue Presse, würden diesen Elternbrief  für ihre Ausländerhetze und als Anti-Asyl-Propaganda benutzen. Seitdem der Brief im Internet kursiert, stehe das Telefon nicht mehr still, erklärt Thalhammer. Es seien keine besorgten Eltern, die …

Continue reading ‘Schulleiter des Wilhelm-Diess-Gymnasiums in Pocking rudert zurück: „Es gab nie Kleidervorschriften“’ »

Mit den Muslimen kommt der Islam-Terror

Die meisten Menschen auf der Welt wollen in Frieden leben, ein wenig arbeiten, wenn sich die Gelegenheit ergibt eine Familie gründen, mal in den Urlaub fahren, sich den Bauch vollschlagen und wenn es draußen nass und kalt ist, hinter den Ofen kriechen. Dabei spielt es keine Rolle, wo diese Menschen gerade leben, an was oder …

Continue reading ‘Mit den Muslimen kommt der Islam-Terror’ »

Experiment in Essens Bussen: „Plätze für Deutsche reserviert“

Der mit unseren Steuergeldern zwangssubventionierte Staatssender WDR hat in Zusammenarbeit mit der Essener Verkehrs AG (EVAG) ein gewagtes Experiment in der Buslinie 160 in Essen-Bergerhausen durchgeführt. Mit gefälschten Aufklebern, die sie im vorderen Bereich des Busses angebracht haben, soll ausländischen Bürgern angezeigt werden, dass diese Plätze ausschließlich für Deutsche reserviert sind. Nichtdeutsche müssen im hinteren …

Continue reading ‘Experiment in Essens Bussen: „Plätze für Deutsche reserviert“’ »

Kita „Mariä Königin“ in Mainz: Sexterror aber kein Schweinefleisch!

Als ich vor einigen Tagen aus den Nachrichten von den Mißbrauchsvorfällen in der Mainzer Kita „Mariä Königin“ erfuhr, hatte ich gleich so ein komisches Gefühl im Bauch. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass „normale“ Kinder, gerade mal 6 Jahre alt, gleichaltrige Kinder sexuell mißbrauchen, sie erniedrigen und ihnen sogar mit übler Gewalt drohen. Mit der …

Continue reading ‘Kita „Mariä Königin“ in Mainz: Sexterror aber kein Schweinefleisch!’ »

Muslimische Schüler beleidigen Juden und Christen. Grundschüler müssen in Moschee!

Welch abartige Blüten unsere überschwengliche Toleranz und Willkommenskultur treibt, zeigt eine Grundschule in Neu Ulm, die trotz vorheriger Beleidigung durch Mohammedaner 140 Kinder in eine Moschee schleift, um den Kindern mit einer Extralektion Toleranz zu indoktrinieren.  Zuvor hatten muslimische Schüler ihre Mitschüler als „Ungläubige“ bezeichnet und Juden auf die Stufe mit Schweinen gestellt. Anstatt also …

Continue reading ‘Muslimische Schüler beleidigen Juden und Christen. Grundschüler müssen in Moschee!’ »

Kriminalstatistik 2014: Politik betreibt Augenwischerei und lässt Bürger im Stich!

Heute haben Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière und der Vorsitzende der Ständigen Konferenz der Innenminister und -senatoren der Länder, der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz, in Berlin die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2014 vorgestellt und mussten eingestehen, dass die Fallzahlen beim Diebstahl, Wohnungseinbruch und Betrug sowie Gewalt gegen Polizei und politisch motivierten Ausländerkriminalität deutlich …

Continue reading ‘Kriminalstatistik 2014: Politik betreibt Augenwischerei und lässt Bürger im Stich!’ »

Dortmund: Mutter und Tochter von Jugendlichen™ zusammengeschlagen!

„Nach Dortmunder Karnevalszug: Mutter + Tochter von Ausländermob zusammengeschlagen!“ So titelte am vergangenen Montag der Blog „DortmundEcho.org„. Da wir solchen Meldungen immer gerne auf den Grund gehen, machten wir uns auf die Suche nach weiteren Informationen zu diesem Vorfall, doch leider war an dem besagten Tag nichts in der Presse zu finden. Komischweise konnten wir …

Continue reading ‘Dortmund: Mutter und Tochter von Jugendlichen™ zusammengeschlagen!’ »

Toter Asylbewerber in Dresden: Doch kein rechtsradikaler Hintergrund?

Die rund 1800 Menschen, die am vergangenen Wochenende in Berlin auf die Straße gingen, um dem in Dresden erstochenen Asylbewerber Khaled Bahray zu gedenken, müssen jetzt ganz stark sein, denn allem Anschein nach hat die Ermordung des Asylbewerbers doch keinen fremdenfeindlichen und rassistischen Hintergrund! Im Internet kursiert eine Meldung, in der es heißt, dass Khaled …

Continue reading ‘Toter Asylbewerber in Dresden: Doch kein rechtsradikaler Hintergrund?’ »