Die “zensierte Gewalt” 2010 – 2014

Wussten Sie, liebe Leserinnen und Leser, dass wir seit Januar 2010 bis einschließlich heute mindestens 213 Tote durch die sogenannte “zensierte Gewalt” zu beklagen haben? Nein? Ich auch nicht, aber mich hat es interessiert, wie viele Menschen in den letzten Jahren unter der “zensierten Gewalt” zu Schaden gekommen sind oder sogar ihr Leben lassen mussten …

Continue reading ‘Die “zensierte Gewalt” 2010 – 2014’ »

Mitgift-Morde in Indien: “Brautverbrennung ist die beliebteste Methode”

Jede Stunde stirbt in Indien eine Frau, in Brand gesteckt von gierigen Ehemännern. Sie verlangen als Mitgift Fernseher, Motorrad, iPad. Liefern die Schwiegereltern nicht, muss die Frau sterben. “Die Frauen sind sowieso in der Küche. Sie werden mit Kochbenzin übergossen und mit einem Streichholz angezündet”, schreibt Aisha Saeed. In ihrem Blog über den Alltag der …

Continue reading ‘Mitgift-Morde in Indien: “Brautverbrennung ist die beliebteste Methode”’ »

Syrische Frau im türkischen Flüchtlingslager von Terroristen vergewaltigt

Es ist nicht das erste Mal, dass darüber berichtet wird, wie syrische Frauen in türkischen Flüchtlingscamps vergewaltigt werden. Hier und hier wird darüber berichtet, wie hunderte syrische Flüchtlinge in türkischen Flüchtlingslagern vergewaltigt wurden. Und hier wird sogar davon berichtet, dass syrische Mädchen in den türkischen Flüchtlingslagern an Saudische Männer verkauft werden. Ein regelrechter Sklavenhandel ist ausgebrochen. → Den ganzen Artikel weiterlesen …

Continue reading ‘Syrische Frau im türkischen Flüchtlingslager von Terroristen vergewaltigt’ »

Das Euro-Abenteuer ruiniert Deutschland

Wenn die Euro-Rettungspolitik so fortgesetzt wird wie bisher, wird sie in Deutschland zu einer massiven Vernichtung von Vermögen führen. Auch der Ausstieg aus dem Euro wird enorme Kosten verursachen. Doch ein Ende mit Schrecken wäre für alle Beteiligten besser als ein Schrecken ohne Ende. (Artikel von Deutsche Wirtschaftsnachrichten)

Hamburg: Neubauwohnungen für Asylanten

Die Wohnungsnot in den Großstädten, hier speziell Hamburg, könnte nicht größer sein. Immer wieder gibt es Demonstrationen für bezahlbaren Wohnraum, vor allem in den Innenstädten. Das Bezirksamt Eimsbüttel, in Form von Torsten Sevecke (SPD, Foto) prüft nun trotz allem, Asylanten in Neubauwohnungen in der Hamburger Innenstadt einzuquartieren und diese dort anzusiedeln.

ZK öffentlich des Rechtsradikalismus bezichtigt

“Dumm bleibt dumm, da helfen keine Pillen” besagt ein Sprichwort und genau so ist es. Unsere Pille ist das Wort, zusammengetragen, aneinandergereiht, geordnet und hübsch serviert in diversen Artikeln, in denen wir unsere Beweggründe und unsere Motivation immer wieder logisch nachvollziehbar erläutern. Wir haben uns selbst vorgestellt, viel über uns preisgegeben und auch manche Diskussion …

Continue reading ‘ZK öffentlich des Rechtsradikalismus bezichtigt’ »

Der Tag danach – Rösler und Grünenvorstand vor dem Rücktritt

Am Tag nach der Bundestagswahl sind die Karten nun neu gemischt. Doch nicht nur die CDU ist der große Triumphator. Obwohl sie den Einzug in den Bundestag nur knapp verfehlte, konnte auch die AfD ein Rekordergebnis einfahren. Die FDP erlebte die bitterste Wahl ihrer Nachkriegsgeschichte und die Piraten spielen keine weitere Rolle. Die Grünen schicken …

Continue reading ‘Der Tag danach – Rösler und Grünenvorstand vor dem Rücktritt’ »

Kindersex: Volker Beck (Grüne) täuschte die Öffentlichkeit

In der Pädophilie-Debatte, die sich noch bei weitem nicht zu dem Skandal ausgeweitet hat, wie sie es verdient, gerät nun Volker Beck, menschenrechtspolitischer Sprecher der Grünen, unter Druck. Für das 1988 erschienene Buch “Der Pädosexuelle Komplex” verfasste dieser einen Text, in dem er die Entkriminalisierung der Pädosexualität forderte. Jahrelang beteuerte Beck, sein Text sei verfäscht, …

Continue reading ‘Kindersex: Volker Beck (Grüne) täuschte die Öffentlichkeit’ »

21-Jähriger stirbt nach Prügelattacke in Rosenheim

Und schon wieder ist es passiert! Ein 25-Jähriger schlägt ohne Vorwarnung auf einen 21-Jährigen ein. Der stürzt zu Boden, schlägt mit dem Kopf hart auf den Pflastersteinen auf und stirbt wenige Stunden später an seinen schweren Kopfverletzungen. Die Polizei nimmt einen 25-Jährigen dringend Tatverdächtigen fest, macht aber keine nähere Angaben, auch der Täter schweigt zu …

Continue reading ‘21-Jähriger stirbt nach Prügelattacke in Rosenheim’ »