Was geschah noch gleich… am 03. Oktober?

Der 3. Oktober ist in erster Linie natürlich unser Nationalfeiertag. An diesem Tag trat 1990 die DDR offiziell der Bundesrepublik Deutschland bei. Richtungweisend für diese Entwicklung war der Fall der Berliner Mauer am 9. November 1989, die den Zerfall des politischen Systems und somit das Ende der sozialistischen DDR bewirkte. Doch der 3. Oktober ist noch …

Continue reading ‘Was geschah noch gleich… am 03. Oktober?’ »

Der Tag danach – Rösler und Grünenvorstand vor dem Rücktritt

Am Tag nach der Bundestagswahl sind die Karten nun neu gemischt. Doch nicht nur die CDU ist der große Triumphator. Obwohl sie den Einzug in den Bundestag nur knapp verfehlte, konnte auch die AfD ein Rekordergebnis einfahren. Die FDP erlebte die bitterste Wahl ihrer Nachkriegsgeschichte und die Piraten spielen keine weitere Rolle. Die Grünen schicken …

Continue reading ‘Der Tag danach – Rösler und Grünenvorstand vor dem Rücktritt’ »

Miss America und das Rassismus-Gen

Gerade uns Deutschen wird gern das Rassismus-Gen nachgesagt, das uns dazu zwingt, Menschen anderer Herkunft, bzw. anderen Aussehens zu diskriminieren, zumindest aber abzuwerten und zu verurteilen. Und obwohl es tatsächlich Alltagsrassismus bei uns gibt, hatten wir bis in die 70er Jahre keine getrennten Toiletten für Schwarze und Weiße und auch keine getrennte Sitzordnung in öffentlichen …

Continue reading ‘Miss America und das Rassismus-Gen’ »

Vielfalt verbindet – Mehr Migranten in öffentlichen Ämtern und Stadtverwaltungen

Acht Kommunen in NRW mit hoher türkische Einwohnerquote werden die interkulturelle Offensive im Bundesland, die mehr Migranten in öffentlichen Ämtern und Stadtverwaltungen fordert, unterstützten. Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Herne, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Duisburg haben mit dem Integrationsministerium NRW ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet.

Video: Hass-Song auf Youtube – Bushido droht Politikern mit Mord

Der Gewinner des Integrations-Bambis, Bushido (34), droht in seinem neuen Song „Stress ohne Grund“ Politikern mit Mord. Wie die „Bild“ berichtet, geht Bushido in seinem “Gangsta-Style-Video” namentlich auf Personen los und bedroht Politiker sogar mit Mord. Unter seinen Rap-Opfern: Grünen-Chefin Roth und FDP-Politiker Tören. In dem Song heißt es: „Ich schieß auf Claudia Roth und …

Continue reading ‘Video: Hass-Song auf Youtube – Bushido droht Politikern mit Mord’ »

Bushido: Mitglied eines libanesischen Mafiaclans?

Drogenhandel, Menschenhandel, Erpressung, Zuhälterei, Schutzgelderpressung, Geldwäsche. In allem was das Strafgesetzbuch hergibt ist der Abou-Chaker-Clan vertreten. Immer wieder brachte man den Rapper Anis Mohammed Youssef Ferchichi, genannt Bushido, mit diesem Clan in Verbindung. Doch während seine Verbindungen zu dem berüchtigten „Paten von Berlin“ – Arafat Abou-Chaker, bisher rein spekulativ waren, ist nun ein Dokument aufgetaucht, …

Continue reading ‘Bushido: Mitglied eines libanesischen Mafiaclans?’ »

Muslimische CDU-Direktkandidatin – “Die Familie steht für uns als Christdemokraten im Mittelpunkt unserer Gesellschaft.”

Christdemokratin? Die muslimische Deutsch-Griechin Cemile Giousouf, setzt sich in Hagen als CDU-Direktkandidatin durch. Hintergrund ihrer Bewerbung um die Kandidatur in Hagen, ist ihr politischer Schwerpunkt Integration, denn die 187.000 Einwohner zählende Stadt hat einen enorm hohen Migrantenanteil. Der Bundespartei passt die stellvertretende Vorsitzende des Deutsch-Türkischen Forums der NRW-CDU gut ins Konzept. Doch die Basis grummelt.

Schnell das Volk entmachten

Die Wahl in Italien dürfte Folgen für die Demokratie in Europa haben Nicht nur aus Sicht der deutschen Medien haben die Italiener falsch gewählt. Doch irren die Südländer wirklich vollkommen? Das Entsetzen sitzt tief: Mit Beppe Grillo und Silvio Berlusconi hätten die Italiener den „Populismus, das Geschrei und die Lüge gewählt“, schimpft die „Süddeutsche Zeitung“. …

Continue reading ‘Schnell das Volk entmachten’ »

Türkische Staatsbürger bei der deutschen Polizei

Für Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sind Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte eine Bereicherung für die Polizei. Deshalb ruft er sie auf, diesen Beruf zu ergreifen. Der Bedarf an Polizisten werde laut Herrmann so stark steigen, dass die Chancen für den Berufseinstieg immer besser stünden. Um der steigenden muslimischen Kriminalität Herr zu werden und den hochgradig gewaltbereiten …

Continue reading ‘Türkische Staatsbürger bei der deutschen Polizei’ »

Ursula von der Leyen: “Die neue Qualität der Zuwanderung ist ein Glücksfall”

War Ursula von der Leyen besoffen, bekifft, oder lebt sie einfach nur auf einem anderen Planeten? Während Innenminister Friedrich die Befürchtung äußert, dass die Armutszuwanderung aus Rumänien und Bulgarien ab 2014 zum “Sprengsatz für die europäische Solidarität” werden kann und klarstellte, dass das Freizügigkeitsgesetz  EU-Bürgern nur das Recht gebe, nach Deutschland zu kommen, um hier …

Continue reading ‘Ursula von der Leyen: “Die neue Qualität der Zuwanderung ist ein Glücksfall”’ »