Pforzheim: Linksextremisten und Moslems stören Gottesdienst

Vor einigen Tagen nannte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Gefahr für jüdische Einrichtungen beschämend. Keine jüdische Einrichtung in Deutschland könne mehr ohne Polizeischutz auskommen, sie schäme sich für diese Notwendigkeit und forderte mehr Zivilcourage gegen Rechtsextremismus. In Pforzheim kommt ebenfalls zu Pöbeleien und Provokationen, doch zu diesen, immer häufiger auftretenden Vorfällen schweigt die Kanzlerin und selbstverständlich …

Continue reading ‘Pforzheim: Linksextremisten und Moslems stören Gottesdienst’ »

Fall Jonny K. ist nur eine Tragödie aber Plakat gegen islamistische Hetzer ist ein Schock

Mitte vergangener Woche wurden die kultursensiblen Urteile für die von Tottreter Jonny K. gefällt. Richter Schwenkendick nannte die Geschehnisse eine Tragödie. Politiker, die sich über die Kaltblütigkeit muslimischer Schläger geschockt zeigen? Fehlanzeige! So weit, so gut. In Hameln haben am Freitag unbekannte ein Transparent aufgehängt auf dem es heißt: „Keine Salafisten-Moschee!“. Hintergrund: Der Initiator des …

Continue reading ‘Fall Jonny K. ist nur eine Tragödie aber Plakat gegen islamistische Hetzer ist ein Schock’ »

TV-TIPP: “Allahs Krieger im Westen – wie gefährlich sind radikale Muslime?”

Heute Abend, natürlich zur besten Sendezeit, um 22:45 Uhr, befasst sich die Talk-Sendung ANNE WILL mit den “Kriegern Allahs” und stellt sich dabei die Frage, wie gefährlich radikale Muslime im Westen sind? Natürlich haben diese “radikalen Muslime” nichts mit dem Islam zu tun™! Schuld daran, dass sich Muslime radikalisieren, ist ganz klar unsere Willkommenskultur und …

Continue reading ‘TV-TIPP: “Allahs Krieger im Westen – wie gefährlich sind radikale Muslime?”’ »

Champions-League-Finale: Bundeskriminalamt warnt vor Kaukasus-Islamisten

Vor dem Champions-League-Finale warnt das Bundeskriminalamt vor möglichen Terrorakten durch Anhänger der Religion des Friedens. Grund: Nach abgehörten Telefonaten zwischen Tschetschenen im Kaukasus und Tschetschenen in Europa, wurden Tschetschenen in Frankreich und in Deutschland aufgefordert, nach Syrien zu reisen um dort gegen Assad zu kämpfen. Vorher sollten sie aber noch einen Anschlag in Europa verüben. …

Continue reading ‘Champions-League-Finale: Bundeskriminalamt warnt vor Kaukasus-Islamisten’ »

Wenn der Salafist zweimal klingelt…

Sie klingeln an der Haustüre, um neue Anhänger für ihre Ideologie zu gewinnen. Sie schrecken auch nicht davor zurück, kleine Kinder anzusprechen und sie in ihren Bann zu ziehen. Die Rede ist nicht von den Zeugen Jehovas oder von Staubsaugervertretern, sondern von Salafisten, den Anhängern der Friedensreligion™ und die gehen neuerdings in Bochum verstärkt auf …

Continue reading ‘Wenn der Salafist zweimal klingelt…’ »

Video: Pulverfass Deutschland ?

Pulverfass Deutschland? Radikale Moslems wollen Deutschland in einen islamischen Gottesstaat verwandeln und fordern ihre Glaubensbrüder zum Jihad auf. Dem gegenüber stehen Gruppierungen wie Pro NRW oder die German Defence League, die von den Medien nur zu gern als rechtsradikal diffamiert werden. Zu Wort kommen unter anderem Sebastian Nobile (GDF), Markus Beisicht (Pro NRW) und der …

Continue reading ‘Video: Pulverfass Deutschland ?’ »

Kinofilm “Fünf Jahre Leben”. Murat Kurnaz: Koran-Tourist oder gescheiterter Terrorist?

Wikipedia schreibt: “Nur wenige Wochen nach den Anschlägen vom 11. September 2001, am 3. Oktober 2001, flog Kurnaz nach Pakistan, um sich mit seinem Freund Selçuk Bilgin, der allerdings schon am Flughafen Köln festgenommen worden war, der sunnitisch-orthodoxen Bewegung „Tablighi Jamaat“ anzuschließen und eine von der Organisation angebotene Pilgerreise zu unternehmen…In Pakistan wurde er im …

Continue reading ‘Kinofilm “Fünf Jahre Leben”. Murat Kurnaz: Koran-Tourist oder gescheiterter Terrorist?’ »

“Wir werden Euch alle vernichten”

Am vergangenen Donnerstag erschien in der Printausgabe der Rhein-Neckar-Zeitung ein Leserbrief, den uns freundlicherweise einer unserer Leser zugesandt hat. Der Brief wurde von Christel Golze verfasst und sie erzählt von einem Vorfall, der sich tagtäglich auf unseren Straßen und öffentlichen Verkehrsmitteln abspielt.  

Wer nichts kann und wer nichts ist, der wird ganz einfach Salafist

Ja, das stimmt – alle Salafisten zeichnet eines aus, so kann keiner auch nur irgendetwas und man vereint sich in maßloser Selbstüberschätzung, auf dass diese die Bedeutungslosigkeit übertünchen möge. Ein Deso Dogg hat musikalisch versagt und er gröllt deswegen nun Kampflieder, ein hamsterbäckiger Usama Al Gharib schaffte kein verletzungsfreies Fußballspiel und gaukelt sich deswegen zum …

Continue reading ‘Wer nichts kann und wer nichts ist, der wird ganz einfach Salafist’ »