Mangelnde Schulleistungen von Migranten – Wahlplakate sind Schuld

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen das Migranten nie und niemals irgendeine Schuld trifft? Sind sie schlecht integriert, liegt es an den fehlenden Bemühungen der Aufnahmegesellschaft. Werden sie gewalttätig, liegt es an der täglichen Diskriminierung und rauben oder stehlen sie, liegt es an fehlender Teilhabe. Migranten tragen, egal um was es geht, nie selbst die Verantwortung, …

Continue reading ‘Mangelnde Schulleistungen von Migranten – Wahlplakate sind Schuld’ »

Kenan Kolat fordert… schon wieder

Der Forderungsbeauftragte der Türkische Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, fordert mal wieder. Diesmal will er das Bundesamt für Verfassungsschutz in seiner jetzigen Form aufzulösen und stattdessen ein „Bürgerschutzamt“ aufbauen. Zu seinen Forderungen gehören ferner ein Mahnmal für die Opfer rassistischer Gewalt, ein Anti-Rassismus-Ausschuss im Bundestag sowie ein Bundesbeauftragter gegen Rassismus. Was Kolat wohl von einem …

Continue reading ‘Kenan Kolat fordert… schon wieder’ »

Durch Türkischunterricht lernt man besser Deutsch – logisch oder?

Vergessen Sie Englisch oder Französisch – Türkisch muss man können. Zumindest wenn es nach dem Referenten des Landesintegrationsrats, Siamak Pourbahri geht. Mit türkischer Logik erklärt der nämlich endlich mal den doofen Deutschen, wodurch die Grundlage für bessere Deutschkenntnisse bei türkischen Kindern geschaffen werden können. Ist doch klar – durch Türkischunterricht. Hätte man aber auch selbst …

Continue reading ‘Durch Türkischunterricht lernt man besser Deutsch – logisch oder?’ »

Rücksicht auf Muslime – Solingen will auf christliche Symbole zu Weihnachten verzichten

Mit Volldampf dem Ende entgegen! Aus Rücksicht auf die religiösen Gefühle der Muslime, wollen Händler und City-Management in Solingen zum kommenden Weihnachtsfest auf christliche Symbole verzichten. Während überall Moscheen wie Pilze aus dem Boden schießen, in Schulen islamischer Religionsunterricht eingeführt wird und in Hannover bereits Kirchen brannten, schmeißt man sich toleranzbesoffen und unterwürfig in den …

Continue reading ‘Rücksicht auf Muslime – Solingen will auf christliche Symbole zu Weihnachten verzichten’ »

Vielfalt verbindet – Mehr Migranten in öffentlichen Ämtern und Stadtverwaltungen

Acht Kommunen in NRW mit hoher türkische Einwohnerquote werden die interkulturelle Offensive im Bundesland, die mehr Migranten in öffentlichen Ämtern und Stadtverwaltungen fordert, unterstützten. Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen, Herne, Essen, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen und Duisburg haben mit dem Integrationsministerium NRW ein entsprechendes Abkommen unterzeichnet.

Bilkay Öney: Integration heißt nicht Deutscher zu werden

Die türkischstämmige Integrationsministerin von Baden-Württemberg, Bilkay Öney, macht wieder einmal genau das, was ihre Landsleute von ihr erwarten. Statt Integrationsbemühungen bei den Heerscharen ihrer integrationsresistenten Glaubensbrüdern- und Schwestern einzufordern oder anzumahnen, sollen sich vor allem die Deutschen mal wieder um eine bessere Integration türkischer Integrationsverweigerer bemühen. Eben typisch Moslem – fordern, erwarten und wollen. (Spürnase …

Continue reading ‘Bilkay Öney: Integration heißt nicht Deutscher zu werden’ »

Kenan Kolat: Türkische Gemeinde beklagt Angst und Unsicherheit

Während Moslems in Boston Menschen in die Luft sprengen, in Schweden ganze Stadtteile verwüsten, in London Soldaten die Köpfe abschneiden und hierzulande in schöner Regelmäßigkeit jungen Deutschen zu Tode treten, plärrt der Vorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat (Foto), bei einer Pressekonferenz in Düsseldorf herum, wie ängstlich und unsicher die Türken in Deutschland …

Continue reading ‘Kenan Kolat: Türkische Gemeinde beklagt Angst und Unsicherheit’ »

Aiman Mazyek fordert besseren Schutz von Moscheen

Der Sprecher des Koordinationsrats der Muslime, Aiman Mazyek, hat am Dienstag in Köln einen besseren Schutz von Moscheen in Deutschland gefordert. Seit Jahren nähmen die Übergriffe auf muslimische Gotteshäuser, sowie auf muslimische Bürger und Hassdelikte zu. „Es ist jetzt dringend an der Zeit, dass sich der Staat mit seinen Sicherheitsbehörden an einem Tisch mit den …

Continue reading ‘Aiman Mazyek fordert besseren Schutz von Moscheen’ »

Kenan Kolat fordert lebenslange Haft für NSU-Angeklagte

Der dauerfordernde Chefmoslem, Kenan Kolat, spielt sich als Staatsanwalt auf und fordert für die Angeklagten im NSU-Prozess lebenslängliche Freiheitsstrafen. “Das ist ein Jahrhundertprozess. Es reicht nicht, die Beschuldigten zu verurteilen. Wir hoffen, dass es zu Höchststrafen kommt. Und die Höchststrafe ist lebenslänglich.” Der unsympathische Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland beschränkt seine Unverschämtheiten dabei allerdings …

Continue reading ‘Kenan Kolat fordert lebenslange Haft für NSU-Angeklagte’ »

Video: Maria Böhmer – “Zuwanderer in Deutschland leben in Angst”

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung Maria Böhmer (CDU), hat sich im Interview bei „Berlin Direkt“ im ZDF, betroffen über verängstigte Zuwanderer in Deutschland geäußert. Bei ihren Kondolenzbesuchen der Hinterbliebenen der Opfer in Kirchweyhe und am Alexanderplatz des NSU, konnte sie sich selbst ein Bild darüber machen. Böhmer forderte in diesem Zusammenhang die Medien auf, mit der …

Continue reading ‘Video: Maria Böhmer – “Zuwanderer in Deutschland leben in Angst”’ »