SPD auf Abwegen

Gehen Tausende Menschen in Dresden gegen die Islamisierung Europas auf die Straße, werden sie von Ralf Jäger (SPD NRW) als Neonazis beschimpft. Gegen Tausende Salafisten aber vermag der ratlose Vorsitzende der Innenministerkonferenz kaum etwas auszurichten. Die Zahlen der radikalen Islam-Akteure schwellen weiter an. Die Idee der Innenministerkonferenz: Das sollen Moscheen und Islamverbände jetzt präventiv regeln.

Schweden: Gebet gestört – Mann vor Gericht

In Schweden scheint es momentan zu einer Farce zu kommen, die auch in Deutschland nicht lang auf sich warten lassen dürfte. In Stockholm soll ein Mann vor der Fittja-Moschee (Foto links) das islamische Gebet durch Hupen gestört haben und wird deswegen nun vor Gericht gestellt.

Ist Deutschland reif für die Scharia?

Liebe Leserinnen und Leser, heute machte mich ein Bekannter auf einen Artikel aufmerksam, in dem der Verfasser  die Frage aufwirft, ob Deutschland reif für die Einführung der Scharia ist. Ich „googelte“ also danach und möchte Ihnen diesen Artikel hier zur Diskussion stellen. Wenn man Sharia hört, denkt man meist an bärtige Islamisten, welche die Demokratie …

Continue reading ‘Ist Deutschland reif für die Scharia?’ »

Islamisten greifen küssende Paare an

Auch die Türken haben langsam die Faxen dicke und kämpfen gegen die schleichende Islamisierung in ihrem eigenen Land. Mit einer Protestaktion bieten sie nun religlösen Fanatikern die Stirn und küssen sich in der Öffentlichkeit, als gäbe es kein Morgen mehr! Den treuen Mohammed-Anhhängern passt das natürlich gar nicht und sie stürmen, mit Messern bewaffnet, in …

Continue reading ‘Islamisten greifen küssende Paare an’ »

Video: Pulverfass Deutschland ?

Pulverfass Deutschland? Radikale Moslems wollen Deutschland in einen islamischen Gottesstaat verwandeln und fordern ihre Glaubensbrüder zum Jihad auf. Dem gegenüber stehen Gruppierungen wie Pro NRW oder die German Defence League, die von den Medien nur zu gern als rechtsradikal diffamiert werden. Zu Wort kommen unter anderem Sebastian Nobile (GDF), Markus Beisicht (Pro NRW) und der …

Continue reading ‘Video: Pulverfass Deutschland ?’ »

Küssen und fummeln verboten: Türkischer Wirt spielt Sittenwächter

Werte Gäste!  Bitte nehmen Sie Rücksicht auf unsere streng gläubigen, muslimischen Gäste und Mitarbeiter. Verleiten Sie sie nicht zur Unzucht (Zina), in dem sie vor ihren Augen mit ihrem Partner Zärtlichkeiten austauschen, sich anfassen, küssen oder streicheln. Unsere Religion verbietet das befummeln zwischen Menschen, die nicht verheiratet sind und auch nicht in einem Konkubinatsverhältnis (Herr …

Continue reading ‘Küssen und fummeln verboten: Türkischer Wirt spielt Sittenwächter’ »

Tunesischer Nacktbloggerin Amina droht Steinigung

Die 19-jährige tunesische Bloggerin Amina wagte es, Nacktfotos von sich im Netz zu verbreiten. Mit einer Zigarette in der hand posierte sie vor der Kamera. Auf ihrer Brust stand in arabischen Lettern: “Mein Körper gehört mir und ist für niemanden eine Frage der Ehre”. Das passte dem Salafisten-Prediger Almi Adel so gar nicht, weswegen er auch …

Continue reading ‘Tunesischer Nacktbloggerin Amina droht Steinigung’ »

Studie empfiehlt Scharia-kompatiblen Tourismus

Wenn Mohammedaner Urlaub machen wollen, wird es schwierig, weil es in Europa kaum Hotels gibt, die mit der Scharia kompatibel sind. Das soll sich aber nun ändern! Eine US-Studie empfiehlt nämlich europäischen Hoteliers, stärker auf die Wünsche muslimischer Gäste einzugehen. Darunter fallen zum Beispiel die Speisevorschriften des Korans (Halal). Schweinefleisch und Alkohol sind deshalb tabu. …

Continue reading ‘Studie empfiehlt Scharia-kompatiblen Tourismus’ »

Jihad, geboren am 11. September

Stellen Sie sich vor, ihr Kind wäre am 20 April geboren und Sie würden ihm den Namen „Mein Kampf“ geben. Dann würden Sie noch ein T-Shirt bedrucken lassen auf dem Name und Geburtsdatum aufgedruckt wäre. Können Sie sich im entferntesten ausmalen, was dann los wäre? Gesellschaftliche Ächtung wäre da sicher noch das harmloseste was Ihnen …

Continue reading ‘Jihad, geboren am 11. September’ »

Trotz laufenden Bürgerbegehren – Baugenehmigung für Großmoschee erteilt

Allahu Akbar! Im SPD regierten Remscheid/NRW, spielt der Wille der Bürger keine Rolle. Trotz laufendem Bürgerbegehren, hat die Stadt nun der muslimischen Ditib-Gemeinde die Baugenehmigung für die Großmoschee im Stadtteil Stachelhausen erteilt. Der Prachtbau soll im “typischen Baustil” errichtet werden, d.h. in etwa 13 Metern Höhe soll sich eine 3,30 Meter hohe Kuppel wölben und …

Continue reading ‘Trotz laufenden Bürgerbegehren – Baugenehmigung für Großmoschee erteilt’ »