Die Wahrheit: Wenn Polizisten lügen müssen.

Früher wurde den Gesetzen im deutschsprachigen Raum unabhängig vom Ansehen der Person Geltung verschafft. Inzwischen steht die politische Korrektheit über den Gesetzen. Ein Beispiel: In Behörden und öffentlichen Einrichtungen darf nicht geraucht werden. Schließlich sollen Menschen vor den gesundheitlichen Gefahren des Passivrauches geschützt werden. Auch Haftanstalten sind wie Kreiskrankenhäuser oder Bahnhöfe öffentliche Einrichtungen. Und die …

Continue reading ‘Die Wahrheit: Wenn Polizisten lügen müssen.’ »

Udo Ulfkotte: Merkel unterstützt Holocaust-Leugner

Die Bundesregierung finanziert mit dem Geld der deutschen Steuerzahler Holocaust-Leugner. Nein, das ist kein Scherz. Und es ist auch kein Versehen. Denn jeder kann es per Mausklick nachprüfen. Als der Informationsdienst Kopp Exklusiv vor einem Jahr das erste Mal darüber berichtete, dass die Berliner Bundesregierung Holocaust-Leugner mit dem Geld deutscher Steuerzahler finanziert, da hielten das …

Continue reading ‘Udo Ulfkotte: Merkel unterstützt Holocaust-Leugner’ »

Neues von Ulfkotte

Die neue Inquisition: Politische Korrektheit als Ersatz für Hexenverfolgung Udo Ulfkotte Die politische Korrektheit ist wie eine Krankheit, die immer mehr Menschen befällt. Derzeit grassiert sie wie die Pest unter österreichischen Muslimen. Doch politische Korrektheit hat nichts mit Religionen zu tun. Bei näherer Betrachtung dient sie in Europa heute als Ersatz für die Hexenverfolgung.

Neues von Ulfkotte

Deutschland zahlt! Haben Sie auch  schon mal darüber nachgedacht, wer die medizinische Versorgung  der massenhaften Neubürger bezahlt? Natürlich haben Sie das und Ihnen ist sicher auch klar, dass Sie für die Rechnung gerade stehen. Können Sie sich denn auch vorstellen, für Arztbesuche eines Türken der noch nie in Deutschland war, in der Türkei zu zahlen? …

Continue reading ‘Neues von Ulfkotte’ »

Neues von Dr. Ulfkotte

Trotz Drohungen und Diffamierungen legt der Publizist, Dr. Udo Ulfkotte immer und immer wieder den Finger in die Wunden, die durch die Islamisierung Deutschlands und Europas aufreißen. Treffend und schonungslos, zeigt er die Gefährlichkeit und Intoleranz des Islams auf.

Neues von Ulfkotte

Jüngst gab es Aufregung um Ulf Dunkel, einen Landtagskandidaten der GRÜNEN, als dieser in einem sog. Schmähgedicht, Juden und Muslime als „Arschlöcher“ bezeichnete. Auch die Hysterie um ein „Schmähvideo“ über den islamischen Religionsgründer Mohammed dürfte den meisten noch in guter Erinnerung sein und vergangenen Mittwoch konnte man beobachten, wie Politiker in Frankreich einen Comic des …

Continue reading ‘Neues von Ulfkotte’ »

Neues von Ulfkotte

Udo Ulfkotte ist ein Autor nach meinem Geschmack. Deutlich, ehrlich und direkt. Seine Bücher und Statements  kann ich wärmstens empfehlen. Diesmal hat sich Ulfkotte Gedanken über 2012 gemacht und wie immer, den Nagel auf den Kopf getroffen.  

Deutschland: Wenn aus Tätern Opfer werden

Wer in Deutschland Opfer einer Straftat wird, der wird härter bestraft als der Täter. Das gilt vor allem, wenn das Opfer Deutscher und der Täter ein Zuwanderer ist. Dann kümmert man sich liebevoll um den Täter. Man will schließlich nicht ausländerfeindlich sein. Das freut die Täter. Der Iraker Omid R. hat mitten in Berlin einer …

Continue reading ‘Deutschland: Wenn aus Tätern Opfer werden’ »

Frau Merkel, wann lassen Sie den Christen beleidigenden türkischen Film verbieten?

Die Bundeskanzlerin hat sich unlängst für ein Ausstrahlungsverbot eines islamkritischen Films in Deutschland ausgesprochen. Unabhängig davon hat die Türkei für 13 Millionen Euro einen Film produzieren lassen, der vor allem ein Ziel hat: Christen sollen gedemütigt und beleidigt werden. Der Film sorgt derzeit unter Christen in islamischen Ländern für Verbitterung.

SOS Abendland: Muslime greifen an

Rasend schnell geben wir unsere Werte zugunsten kulturferner Migranten auf. Dem Hass der islamischen Welt begegnen wir mit immer mehr Toleranz und Offenheit. Das ist tödlich.