Ein türkisch-kurdisches Problem belastet die Steuerzahler

Türken Demo Kurden Bielefeld PKK Graue Wölfe Duisburg Peine Stuttgart Mönchenglabach - Demo

Vor ca. 4 Wochen berichteten wir ausführlich von den Ausschreitungen zwischen Türken und Kurden in Essen. Dies war aber nicht der erste Vorfall dieser Art. In Wahrheit werden offenbar immer mehr innertürkische Streitigkeiten auf deutschen Straßen und auf Kosten des deutschen Steuerzahlers ausgetragen. Die Gründe, warum demonstriert wurde, erfahren Sie in den einzelnen Artikeln:

weiterlesen

Es kann mal wieder nicht sein…

…was nicht sein darf! Vor Kurzem berichteten wir von den alarmierenden Ergebnissen und nüchternen Zahlen der Studie „Jugendliche als Opfer und Täter von Gewalt in Berlin“ des Kriminologischen Institutes Niedersachsen (KFN), wonach jeder dritte muslimische Jugendliche Juden gegenüber feindlich gesinnt ist und mehr als jeder zweite Homosexuelle verachtet. Unbequeme Fakten, die nicht ins Bild des linksgrünen Gutmenschen passen wollen. Deswegen protestiert jetzt auch die FDJ ultralinke Landesschülervertretung Berlin (LSV) dagegen und diagnostiziert den Forschern „rassistische Denkmuster“.

weiterlesen

Bielefeld: 30.10.2011 – Demo Türken vs. Kurden?

Manchmal ist es für einen Administrator eines Blogs wirklich interessant, nach welchen Begriffen und Themen einige Besucher Auschau halten.

Wie jeden Tag, schaue ich im Adminbereich in die Statistik und wunderte mich, dass nach dem Begriff „türken demo bielefeld sonntag“ gesucht wurde?

Wir haben hier zwar schon öfters über diverse Demos berichtet, aber das mit „Bielefeld“ war mir neu, zumal ja auch im Suchbegriff  „Sonntag“ stand?!

Ging es da um eine schon stattgefundene Demo oder um eine aktuelle ? Was hatte es mit dieser Suche auf sich ?

weiterlesen

Bitte um politisch korrektes Verhalten über die Feiertage

Terry Jones & Terry Jones

Terry Jones Monty Python

Terry Jones

Spiegel über den Regisseur und Schauspieler Terry Jones:

Terry Jones äußerte sich in einem Interview mit der Zeitschrift „Radio Times“ anlässlich einer Rekonstruktion der Fernsehdebatte, die von der BBC produziert wird. Er glaubt, dass sich die Rolle der Religion heute dramatisch geändert habe: „Sie ist mit aller Macht zurückgekommen, und wir würden es uns heute zweimal überlegen, ob wir diesen Film drehen würden.“ weiterlesen

Remscheid unter Türkenflagge und Minarett

DitibWo die Ditib am Werke ist, wird erst mal die Türkenflagge dreist neben der deutschen Flagge gehisst. Das sagt schon alles über die Mentalität der Ditib-Leute aus, die vom türkischen Staat entsendet werden. Diesmal geht es um die islamische Bereicherung Remscheids (NRW). Und zwar – wie üblich bei den großmannssüchtigen Türken – in Form einer Großmoschee. Geld spielt keine Rolle: weiterlesen

Deutschland holt libysche Rebellen ins Land

libysche RebellenNatürlich sollte man verletzten Menschen helfen. Komischerweise hörten wir jedoch nicht von einer deutschen Luftbrücke nach Ägypten als dort Kopten massiv körperlich und in ihrer Menschenwürde verletzt wurden. Stattdessen lässt Deutschland libysche Rebellen einfliegen. Sind die Krankenhäuser im aufopferungsvollen Saudi Arabien etwa schon wieder überfüllt??? weiterlesen

Großbritannien will nationale Kompetenzen zurückholen

CameronWir machten vor Kurzem darauf aufmerksam, dass viele konservative Politiker einen Volksentscheid zum Verbleib Großbritanniens in der EU durchführen wollen. Dies wurde von David Cameron verhindert. Je häufiger in der EU aber die Rede von einer Transaktionssteuer ist, umso mehr sieht sich Großbritannien wirtschaftlich ausgebootet. Daher gibt es nun eine neue Initiative, von der auch David Cameron schon selber gesprochen hatte – jedoch ohne bisher ernst zu machen: weiterlesen

Die Deutschen haben keine Zeit mehr für ihre Kinder

KinderDie FAZ und viele andere Zeitungen (s.u.) beschäftigen sich mit dem Familienbericht der Bundesregierung. Die Regierung arbeitet bekanntermaßen an einem Ausbau der Kinderbetreuung unter 3 Jahren. Der Stand sieht wie folgt aus:

Der Anteil der unter Dreijährigen in Kinderkrippen sei zwischen 2006 und 2010 von zwölf auf 19 Prozent gestiegen.

Gleichzeitig haben die Eltern aber ein ganz anderes Problem: Familien wollen mehr Zeit für ihre Kinder weiterlesen