Syrien: 4-jähriges Kind von den “Rebellen” öffentlich hingerichtet

Syrien - Hinrichtung - Kind - Islam - Rebellen - Auständige - Aufstand - Moslems - Assad - KotzbrockenDie syrischen Terroristen, die sich “Freie syrische Armee ” und Opposition nennen, haben in Damaskus einen vierjährigen Knaben in seinem Kinderschlafanzug erhängt, nachdem sie vor seinen Augen die ganze Familie ermordet hatten.

Laut einem Bericht von irakischen Menschenrechtlern, hatten die bewaffneten Rebellengruppen das Haus einer schiitisch – irakischen Familie im Seyede Zainab Quartier in der Hauptstadt Damaskus gestürmt und die Mutter, den Vater, Schwestern und Brüder und die Grosseltern getötet. Danach wurde das jüngste Kind der Familie von den “Rebellen” mit Schlägen und Tritten grauenhaft misshandelt und dann öffentlich gehängt. Zuvor wurde es gezwungen die Tötung seiner Familie mit anzusehen.

Bei einem ähnlichen Verbrechen in der vergangenen Woche hatten die “Rebellen” im Nordwesten der Stadt Aleppo brutal 15 Zivilisten unter dem Vorwurf der Unterstützung der Bashar al-Assad Regierung hingerichtet. Hunderte Menschen, darunter Angehörige der Sicherheitskräfte, wurden bei diversen Protestkundgebungen getötet, die sich dann in bewaffnete Auseinandersetzungen verwandelten.

Die Assad Regierung beschuldigt Outlaws, Saboteure, und bewaffnete terroristische Gruppen zahlloser Tötungen und betonte, dass die Unruhen aus dem Ausland orchestriert werden..

Quelle:   Schweiz-Magazin

12 Kommentare

  1. Pingback: Syrien - und die Welt schaut zu! - Seite 2

      • Entschuldige Herr Ketchup…! Syrien gab der gesamten Menschheit das erste Alphabet, die ersten Musiknoten und noch viel viel mehr. Das was man in Syrien über der Erdoberfläche sieht, kann mehr als 1000 Jahre alt sein… Solche arroganten Kommentare zeigen, wie stark Sie von der hollywoodgewaltvollen Kultur beeinflußt sind, und sich nur in einer virtuellen Welt als Mensch fühlen. Diese Gewalt “Kultur” wurde neulich nach Syrien von den sog. kultivierten Ländern importiert, für teuflische Ziele… Eines Tages werden Sie eine ganze Tomate “Erwachsen” und werden besser verstehen, was in der realen Welt passiert.

  2. Pingback: Syrië: ”Rebellen” hangen 4-jarig jongetje op | E.J. Bron

  3. Pingback: Siria: los rebeldes a quienes Obama y Clinton apoyan economicamente (“Ayuda humanitaria”)ahorcaron a un niño de 4 años luego de violarlo y asesinar a su familia « NUEVA EUROPA- Nueva Eurabia

  4. also das gibt es doch nicht das ist nicht vor ein paar wochen pasiert sondern viel viel länger und die warheit ist das es genau die freie syrische arme ist das genau solche sachen verhindern möchte ich kennen einen bekannten dieser fam. das dies angetan worden ist und DAS ALLE MAL DIE WARHEIT ERFAHREN -DAS IST KEIN SHIIT SONDER EIN MUSLIM NACH DER SUNNA DAS VON DEN SHIITEN GETÖTET WORDEN IST VERDREHT NICHT DIE TATSACHEN ! ES WIRD SO VIELES GESAGT WAS GARNICHT STIMMT ! SCHÄMEN SOLLTET IHR EUCH LÜGEN ZU VERBREITEN

    • @Sahra,
      Keine Ahnung woher du kommst. Aber in Zivilisierte Ländern werden keine 4 Jährige Kinder im Pijama aufgehänkt. Sicher wirst du mir sagen das es im Westen auch Kriminalität gibt, aber sowas ist Barbarich und diese Bastade sollte man mit den Eiern aufhängen.
      Warscheinlich hast du selber keine Kinder, sonst würdest du nicht so ein scheiss schreiben.
      Mfg. LT

  5. Pingback: Politisk-ukorrekt.dk » Arabisk forår: Syriske oprørere hænger 4-årig

Comments are closed.