Nachtrag zu den Ausschreitungen an einer schwedischen Schule

goeteborg_schule1

Ein Augenzeuge hat die Ausschreitungen an einer Schule in Göteborg mit seinem Handy gefilmt. Angeblich sollen mehrere arabischstämmige Jugendliche eine 17-Jährige Schwedin verprügelt und ihr, als sie bereits am Boden lag, gegen den Kopf getreten haben.

LiveLeak:

Arabs meet up in the hundreds to beat up swedish girl (17 yo) + translation

Swedish girl has allegedly posted images and text talking ‘crap’ about arab girls.

The immigrants decide that this is a good reason to cause a riot, and meet up outside of her School and give her a beating. Translation coming shortly.

00.01-00.04 Oh my god oh my god oh my god.
00.11 “Let’s go, let’s go, let’s go!” (As in, let’s get the fuck out of here)
00.20 “oh my…”
00.33 “Are you kidding me???” (Expression used in a confusing situation)
00.36 “Did you see what they did?”
00.38 *laughter*
00.40 “oh my gaawd”
00.43 “oh my gawd”
00.47 “you know what?
00.52 “dadadaaaaaaa” *laughter
00.53 “I’m gonna cry!”
00.56 “oh my gaawd”
1.02 “They threw her on the ground and then they jumped on top of her!”
1.05 “did you see the panic in her face?”
1.06 “yeah i did!”
1.07 “her face was all… Oh my god”
1.08 “Fucking hell.!”



(Mit Dank an tekknobier)

5 Kommentare

  1. Was soll dann dieses Gelächter der Frauen?
    Warum half der 17-Jährigen niemand?

    Ansonsten erwarte ich auch nichts anderes von unseren Bereichere. Frauen verprügeln ist schließlich für die was Alltägliches. Eine Folkloristische Eigenheit halt.

  2. Ja eine schwedin, aber mit migrationshintergrund!
    Ich verstehe einfach nicht warum alle es geschehen lassen.
    Schweden ist docj eigentlich ein fortschrittliches land ….
    Wieso wachen die menschen nicht auf.
    Wenn sich sogar die ach so schlauen gyms wie die hauptschüler die köpfe einschlagen, dann kan doch irgendwas nicht richtig laufen!

  3. OT

    Brutale Banden machen Jagd auf Frauen Erneut junge Mädchen in Indien vergewaltig
    Zehnjährige tot,14-Jährige verletzt

    Neu-Delhi – Demonstranten belagern in Indiens Hauptstadt das Parlament, an der Universität gab es Unruhen. Der Grund: eine unheimliche Welle von Gruppen-Vergewaltigungen.

    Erst am Sonntag war eine 23 Jahre alte Studentin ist in einem öffentlichen Bus vergewaltigt und anschließend wie Müll aus dem fahrenden Fahrzeug geworfen worden war. Sie schwebt in Lebensgefahr. Die Polizei hat inzwischen fünf Verdächtige und den Busfahrer verhaftet.

    Nun wurden zwei neue Gräueltaten bekannt!

    In Bihar wurde die Leiche eines misshandelten zehn Jahre alten Mädchens aus einem Kanal gefischt und eine 14-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen aufgefunden. Beide Mädchen wurden Opfer von Gruppen-Vergewaltigungen!

    Neu-Delhis Polizeichef forderte die Todesstrafe für Vergewaltiger. Derzeit liegt die Höchststrafe für Vergewaltigung bei zehn Jahren.

    Laut nationaler Statistik gab es in Indien im vergangenen Jahr 256 329 Gewaltverbrechen – 90 Prozent davon gegen Frauen. Die Zahl der Vergewaltigungen hat sich zwischen 1990 und 2008 verdoppelt.

    Ein Demonstrant: „Es ist krank, was in diesem Land passiert! Es muss aufhören!“
    http://www.bild.de/news/ausland/vergewaltigung/10-jaehrige-tot-14-jaehrige-verletzt-wieder-gruppen-vergewaltigung-in-indien-27754200.bild.html

    Anm.: Neu-Delhi hat ca. 11 Mio Einw., 82% Hindus, knapp 12% Moslems, 4% Sikhs
    Bihar, ind. Bundesstaat, ca. 104 Mio. einw., 83% Hinuds, 17% Moslems – nach Wikipedia

  4. In NORWEGEN geschahen letztes Jahr ca. 1000 Vergewaltigungen durch Muselmanen ausschließlich an blonden Norwegerinnen. Denn diese gelten als unzüchtig und damit als “Freiwild”! Die Zahlen aus Schweden dürften höher liegen werden aber wegen der Nichtveröffentlichungsverpflichtung von Ausländerstraftaten durch die Medien nicht veröffentlicht. In Dänemark ist es in letzter Zeit verstärkt zu Übergriffen gekommen. So vergewaltigte2011 ein afrikanischer 14 jähriger Asylant in Herning auf Jütland ein 6 jähriges Mädchen äusserst brutal! Das Alles ist das unausweichliche Ergebnis wenn ein satanischer Steinzeitkult auf die Moderne trifft!

Comments are closed.