In Baden-Württemberg werden 750 Video-Dolmetscher rund um die Uhr eingesetzt

Liebe Leser, wie oft haben Sie in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten den Spruch gehört: „Ausländer sind nicht krimineller als Deutsche.“ Diese verbale Nebelkerze wird gerne von zuwanderungsfanatischen Politikern aller Kartellparteien – also selbstverständlich auch von jenen der CDU und der FDP – gezündet, um beispielsweise in Talkshows ein Anerkennungs-Pünktchen [mehr]

Friedrichshafen: Prämie für Vermittlung von Wohnungen an Flüchtlinge

„Die Stadt Friedrichshafen ist aktiv auf der Suche nach verfügbarem Wohnraum für Flüchtlinge. Wer Wohnraum zur Verfügung hat und ihn entweder an die Stadt oder direkt an Flüchtlinge vermietet, die bei der Stadt Friedrichshafen als wohnungssuchend gemeldet sind, bekommt bis zu 500 Euro Prämie pro Person“, heißt es auf der [mehr]

„Tafel“ Schwerin: Katastrophale Zustände bei Ausgabe der Essensrationen

Vor gut einer Woche hatte PP von dem Skandal-Aushang eines Tafelladens in Nidda berichtet, nach dem Asylanten ihre Essensrationen immer vor den Deutschen erhalten sollen, da die Muslime unter ihnen viele Nahrunsgmittel zurückweisen, die man dann den Deutschen geben möchte. (Artikel rebloggt von Philosophia Perennis) Schon kurz nach unserem bericht [mehr]

Deggendorf: Geld aus Fluthilfe-Fond für Moschee-Neubau verwendet?

Viele von uns erinnern sich sicher noch an die Jahrhundertflut von 2013. Allein in Deggendorf entstanden seinerzeit Schäden in Höhe von 500 Millionen Euro. Viele Menschen spendeten daraufhin Geld, um den Opfern, die alles verloren hatten, beim Wiederaufbau zu helfen. Von den Fluten betroffen war auch die Moschee des türkisch-islamischen [mehr]

Imad Karim: „Jedes Unrecht beginnt mit einer Lüge!“

JEDEN Tag höre ich von Flüchtlingen, muslimischen Flüchtlingen, traumatisiert, halb traumatisiert, fleißige Finder von Großen Geldbeträgen, hochqualifizierte Arbeitskräfte, die aber ein wenig sexuell frustriert sind, Vorzeige-Flüchtlinge, denen von deren deutschen Gastfamilien das Flötenspielen innerhalb einer Woche beigebracht wird. Tagein tagaus Flüchtlingsintegrationsprogramme, die alle mehr oder weniger den Beigeschmack von Zirkusvorlagen [mehr]

Ein Mann, vier Ehefrauen und 23 Kinder: Wie der deutsche Staat für eine syrische Großfamilie sorgt

Aus Montabaur wurde jüngst der Fall eines Syrers bekannt, dem mit 4 Frauen und 23 Kindern eine Familienzusammenführung zuteil wurde. Unabhängig davon, wie man Tatbestände moralisch bewertet, ist es nie falsch, die nüchternen Zahlen zu kennen. Es ist jedem unbenommen nach Kenntnis zu befinden, es sei gut angelegtes Geld. Ich [mehr]

Ex-Polizist Tim K. schreibt an Merkel: „Sie zerstören weiter mit Hochdruck Europa“

Frau Merkel, ich bin es wieder, Tim K., Ex-Polizist aus Nordrhein Westfalen und Ihnen mittlerweile selbstverständlich bekannt. Sie zerstören weiter mit Hochdruck Europa und ich schreibe weiterhin mit Nachdruck öffentliche Briefe an Sie. Ich möchte Ihnen auch auf diesem Wege mitteilen, dass ich mich von nun an noch mehr gesellschaftlich [mehr]