Folklore in Warendorf: Rangelei™ mit Messern und Holzlatten

Am Dienstag, 2.5.2017, gegen 11.30 Uhr, gerieten zwei Bewohner einer kommunalen Unterkunft an der Warendorfer Straße in Beelen in Streit. Nach zunächst verbalen Äußerungen schlugen die 30 und 34 Jahre alten Männer mit Fäusten aufeinander ein. Im weiteren Verlauf lief der 30-jährige in die Küche und holte sich ein Brotmesser. [mehr]

Flüchtling™ filmt die Küche seiner Unterkunft in Heilbronn und beschwert sich, dass die Deutschen nicht zum putzen kommen..

ACHTUNG! Wegen diesem Beitrag wurde ich auf Facebook für 30 Tage gesperrt! Das teilen dieses Beitrages erfolgt also auf eigene Gefahr! Betrifft die Sammelunterkunft für Asylbewerber, Austraße 176, 74076 Heilbronn. Der Asylbewerber nennt im Video die Anschrift und erzählt… This is a short film of a kichen in a Heim [mehr]

Identitärer Protest gegen „Die-Linke“-Aktion am Marine-Ehrenmal

„Pink for peace“ nannte die Partei „Die Linke“ ihre Wahlkampfaktion im schleswig-holsteinischen Laboe. Angekündigt war, dort beim Marine-Ehrenmal zu demonstrieren und das ausgestellte Museums-U-Boot rosa zu färben. „Wir als Frauen wollen Frieden, Abrüstung und ein Ende der Produktion von Waffen und Rüstungsgütern, auch aus Schleswig-Holstein“, begründete die Lübecker Linken-Chefin Katjana [mehr]

Ralf Stegner: AfD jammert bei Steinmeier über angebliche politische Verfolgung

Ralf Stegner, der Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, ist ja bekannt dafür, dass er mit seinen Pöbeleien gerne mal über die Stränge schlägt. Wen er gar nicht leiden kann und an dem er sich am liebsten austobt, das ist die AfD!  Stegner nutzt jede Möglichkeit, um gegen die AfD [mehr]

Identitäre setzen Gedenktafel am Breitscheidplatz – Wenige Tage später ist sie weg!

Am 28.März 2017 setzte die Identitäre Bewegung Berlin-Brandenburg eine Gedenktafel am Berliner Breitscheidplatz. Wir geben damit den Opfern des islamistischen Terroranschlags vom 19. Dezember 2016 endlich öffentlich einen Namen. Zahllose Besucher des Ortes verweilten vor der Tafel, bis sie in der Nacht zum 2.4.2017 von Unbekannten entfernt wurde. Foto: Screenshot [mehr]

Bunte Neckarwiese Heidelberg

„Die Heidelberger Neckarwiese bietet einen idealen Raum für Erholung, Spiel, Sport und Spaß. Kinder amüsieren sich auf den Spielplätzen, andere spazieren über Wiese und Wege, die nächsten spielen Volleyball oder sonnen sich. Die 5 Hektar große Fläche der Neckarwiese bietet Tausenden einen Platz“, heißt es auf der Seite von heidelberg-marketing.de [mehr]

Pforzheim: Arabermob geht auf Frauen und Männer los

Das ist inzwichen der Alltag in vielen deutschen Großstädten. Aggressive Migrantenbanden gehen auf Jugendliche los, drohen ihnen und schlagen sie….einfach so…aus Langeweile… Video-Quelle: Truth24.net Eventuell könnte dieses Video mit diesem Vorfall zu tun haben?

Zivilcourage ist kein Verbrechen – die mutigen Bürger von Arnsdorf erklären sich

Am 21. Mai 2016 randalierte ein 21-jähriger Iraker in einem NETTO-Markt in Arnsdorf. Er beschwerte sich, weil die am Tag zuvor gekaufte Prepaid-Karte, schon wieder leer war. Er verlangte eine neue Karte, kostenlos, versteht sich! Er bepöbelte und bedrohte die Angestellten des Marktes. Zudem hatte er aus dem Markt eine [mehr]

Berlin: Obdachloser angezündet – Fahndung nach sieben Männern

+++ UPDATE +++ Angriff auf Berliner Obdachlosen: Mutmaßliche Täter stellen sich der Polizei Nach BILD-Informationen haben sich sechs Tatverdächtige (15 bis 21 Jahre alt) am Montagabend auf verschiedenen Dienststellen gestellt – der siebte wurde von Zivilfahndern gefasst. Wie die Polizei mitteilte, stammen sechs der mutmaßlichen Täter aus Syrien, ein Verdächtiger [mehr]