polizei_metropolico_flickr

Die Polizei, der Prügelknabe der Nation?

Heute möchte ich mal Partei ergreifen für die vielen Polizistinnen und Polizisten, die Tag für Tag ihren Kopf für unsere Sicherheit hinhalten! Ich kann es nicht mehr ertragen, wie ständig auf der Polizei herumgehackt wird und sie zum Sündenböck der Nation abgestempelt wird, obwohl sie doch nur ihre Arbeit machen oder es zumindest versuchen, denn […]

crime01

Starke Zunahme der Meldungen zu Tötungsdelikten – 10 Meldungen in den letzten 7 Tagen

Vielleicht ist es auch Euch aufgefallen: In den letzten Tagen gab es eine starke Zunahme der Meldungen zu Tötungsdelikten In den letzten 7 Tagen haben wir über 10(!) aktuelle Fälle berichtet, hier die Liste: 1. Hamburg: Südländer nähert sich einem 16-Jährigen von hinten, ermordet ihn mit mehreren Messerstichen. Die 15-jährige Begleiterin des Opfers stößt er […]

justitia01

Petition: Revision im Vergewaltigungsprozess

Ich bitte um eine Revision im Vergewaltigungsprozess Hamburg. Es kann nicht sein, dass eine 4 Fache Gruppenvergewaltigung an einer 14 Jährigen mit einer Bewährungsstrafe endet. Insbesondere weil das Mädchen danach wie ein Stück Fleisch und halb nackt in die Kälte gelegt wurde. Ich fordere die Staatsanwaltschaft Hamburg dazu auf in diesem Fall Revision einzulegen. Was […]

fluechtlinge02

Religiös motivierte Übergriffe auf 743 christliche Flüchtlinge

Open Doors und weitere Hilfsorganisationen stellen neuen Lagebericht vor: Religiös motivierte Übergriffe auf christliche Flüchtlinge in deutschen Asylunterkünften geschehen bundesweit. Dazu legen die Hilfsorganisationen AVC (Aktion für verfolgte Christen und Notleidende), EMG (Europäische Missionsgemeinschaft) sowie der ZOCD (Zentralrat Orientalischer Christen in Deutschland) und Open Doors bei einer Pressekonferenz in Berlin am 17.10. einen neuen Lagebericht […]

polizei01

Hausdurchsuchungen, weil sich Stegner, Roth, Hofreiter und Özdemir beleidigt fühlen?

Hausdurchsuchung bei Vizepräsidenten des baden-württembergischen AfD-Landesschiedsgerichts – AfD Baden-Württemberg verurteilt politische Willkürjustiz Freiburg, 13.10.2016. Heute morgen wurden die Wohnräume des Vizepräsidenten des baden-württembergischen AfD-Landesschiedsgerichts, Herrn Rechtsanwalt Dubravko Mandic, von der Kriminalpolizei durchsucht. Die Polizei suchte auch die Kanzleiräume seiner Bürogemeinschaft auf. Anlass für die Durchsuchung waren ein Strafantrag der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Claudia Roth, […]

presseschau04

Presseschau vom 07.10.2016

Sicherheitskonzept für Silvester: Mehr als 1000 Polizisten sollen neue Übergriffe in Köln verhindern […] Köln will mit mehr als 1000 Polizisten neuerliche Übergriffe in der Silvesternacht verhindern. „Nach unserer Vorstellung wird es keinen Bereich geben, in dem Menschen hier in Köln – in der Innenstadtzone jedenfalls – keine Polizeibeamtinnen und -beamten sehen werden“, kündigte Polizeipräsident […]

Presseschau vom 06.10.206

Schwarzbuch 2016: Taxis für Asylbewerber und Fehlinvestitionen – So wurde mit Steuergeldern geprasst […] Taxifahrten von Asylbewerbern oder Millionen für Flughäfen: Der Bund der Steuerzahler Deutschland (BdSt) listet fünf Fälle mutmaßlicher Steuerverschwendung aus Sachsen auf. Ein „Schildbürgerstreich besonderer Art“ sei dabei der vollautomatische Bahnübergang für den geplanten Radweg in Gelenau (Landkreis Bautzen). […] Weiterlesen auf: […]

twitter02
twitter03
twitter04
twitter05
twitter06
twitterfund0162
twitter07

Salafisten posieren mit „IS-Flagge“ vor Brandenburger Tor

Auf Twitter schwirrt derzeit ein Bild herum, auf dem zu sehen ist, wie eine Gruppe Männer mit der „IS-Flagge“ vor dem Brandenburger Tor posieren. Eine Userin fragt daraufhin das Bundesinnenministerium, ob es denn in Deutschland erlaubt ist, vor Mahnmalen (oder generell) mit einer IS Flagge zu posieren? Das BMI antwortet: Das Bundesinnenministerium kann also nicht […]

Presseschau vom 05.10.2016

Repräsentative Umfrage: 70 Prozent der Deutschen finden, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört […] Fast ein Drittel der Deutschen ist einer aktuellen Umfrage zufolge der Meinung, dass der persönliche Alltag durch eine zunehmende Anzahl von Muslimen in Deutschland negativ beeinflusst werde. 70 Prozent sagen der Islam gehöre nicht zu Deutschland. […] Weiterlesen auf: http://www.focus.de/politik/videos/repraesentative-umfrage-70-prozent-der-deutschen-finden-dass-der-islam-nicht-zu-deutschland-gehoert_id_6027429.html […]

familie03

Ein Mann, vier Ehefrauen und 23 Kinder: Wie der deutsche Staat für eine syrische Großfamilie sorgt

Aus Montabaur wurde jüngst der Fall eines Syrers bekannt, dem mit 4 Frauen und 23 Kindern eine Familienzusammenführung zuteil wurde. Unabhängig davon, wie man Tatbestände moralisch bewertet, ist es nie falsch, die nüchternen Zahlen zu kennen. Es ist jedem unbenommen nach Kenntnis zu befinden, es sei gut angelegtes Geld. Ich habe der Bewertung zum einen […]